Bischof stimmt Votum der Pfarrei St. Cyriakus zu

Der Bischof von Essen, Dr. Franz-Josef Overbeck, hat dem Votum der Pfarrei St. Cyriakus für den Pfarrei-Entwicklungsprozess (PEP)  zugestimmt. Er würdigt in seinem Genehmigungsschreiben ausdrücklich die „in…


Starb Jesus auch für die Klingonen?

Ist Jesus Christus auch der Messias der Außerirdischen? Müssen gute Christen nackt sein? Solche Fragen werden im Theologischen Salon der Bochumer Ruhr-Universität diskutiert. „Er ist…






Trauer um Prälat Klaus Malangré

Prälat Klaus Malangré, der dienstälteste Priester des Bistums Essen ist am Donnerstag im Alter von 95 Jahren gestorben. Malangré war lange Jahre Personal-Chef des Ruhrbistums, Domkapitular…



Trauer um Abt Christian Feurstein

Das Kloster Stiepel trauert um Abt Christian Feurstein. Der Gründermönch des Zisterzienser-Klosters starb nach langer Krankheit starb am 12. März 2017 nach langer Krankheit im Alter von 59…


Der Mann, der Max Mumm war

Dreimal schon waren die Radmuttern an seinem Auto abgeschraubt, einmal der Bremsschlauch durchgeschnitten. Eine Rauchbombe detonierte in seinem Wagen, der komplett ausbrannte. In der DDR…


Wiedereröffnung nach Neugestaltung

Bochum. Im vergangenen dreiviertel Jahr war die Gedenkstätte und das Museum in der Heimkehrer-Dankeskirche in Bochum-Weitmar aufgrund von umfangreichen Umbauarbeiten geschlossen. Am Sonntag wird sie…






„Ein großes Gefeilsche“

Historiker Dr. Franzikus Siepmann über Gründung des Ruhrbistums vor 60 Jahren Vor 60 Jahren sind die Verträge zur Gründung der Diözese Essen in Kraft getreten….





Gedenken an Nikolaus Groß

Der Essener Weihbischof Wilhelm Zimmermann hat die Christen gerade angesichts von Populismus und «vermeintlich einfachen Antworten» zu einer klaren Positionierung aufgerufen. Sie sollten sich als…


pax christi droht das Aus

Die Welt scheint an allen Ecken und Enden auseinanderzufallen. Kriege, Terrorismus und soziale Konflikte zwischen Arm und Reich machen Friedensarbeit nötiger denn je. Doch der…