Newsticker

Gottesgeschenk Franziskus

Francisco_(20-03-2013)

Erzbischof Bruno Forte über das erste Jahr mit dem neuen Papst

Ein Jahr nach der Wahl von Papst Franziskus befindet sich die Kirche in einer Stimmung, die sehr an die große Zeit des Zweiten Vatikanischen Konzils erinnert. Zum Teil liegt das an der Wiederentdeckung jenes „Christentums der Barmherzigkeit“, das für das Pontifikat des seligen Papstes Johannes XXIII. typisch gewesen ist, zum Teil an den Strukturreformen, die Franziskus eingeläutet hat. Im Interview zieht Monsignore Bruno Forte, international bekannter Theologe und Erzbischof von Chieti-Vasto, eine Bilanz des ersten Jahres im Pontifikat von Papst Franziskus.

Mehr zum Thema in unserer Ausgabe vom 1. März 2014

 

Foto: Presidência da Republica/Roberto Stuckert Filho (Creative Commons Attribution 3.0)