Eine lebhafte Erfolgsgeschichte

20150425_0260Ein Rockkonzert in einer Kirche? Ja, das JuHU in Gelsenkirchen setzt viele Impulse – und bringt auch regelmäßig die Kirche zum Beben: Bereits seit sechs Jahren besteht das Jugendzentrum der Pfarreien St. Hippolytus und St. Urbanus – kurz JuHU – an der St.-Ludgerus-Kirche in Gelsenkirchen-Buer. Hier treffen sich Jugendliche und junge Erwachsene, um über Gemeinde- und Pfarreigrenzen hinweg gemeinsame offene Angebote für Kinder und Jugendliche zu organisieren. Eine anhaltend lebhafte Erfolgsgeschichte. Und dies obwohl das vergangene Jahr einen tiefen Einschnitt bedeutete: Seit 2014 sind die gut 35 ehrenamtlich Aktiven auf sich gestellt. In den Jahren zuvor war ihre Arbeit von Bistum noch  hauptamtlich unterstützt worden.

Der vollständige Artikel erscheint in unserer gedruckten Ausgabe 18/2015 vom 2. Mai 2015. Sie können unsere Wochenzeitung hier ganz bequem abonnieren.

Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen