Unerklärliche Kraft

Pfingstpredigt von Bruder Paulus Terwitte

Pfingsten – ein Energiefest. Die Bibel erzählt von Feuerzungen, die auf etwa 3000 Menschen herabgekommen sind. Sie kamen aus vielen verschiedenen Ländern. Und sie konnten einander plötzlich verstehen.Bruder_Paulus_Terwitte Die Feuerzungen des Heiligen Geistes hatten dafür gesorgt. Warum Feuerzungen? Vielleicht, weil Feuer verbrennt. Alte Bilder von Gott. Eingefahrene Bilder vom Mitmenschen. Von anderen Kulturen. Von anderen Religionen. Wenn er die Einheit der Menschen will, muss auch die alten Zöpfe in den Köpfen verbrennen helfen. Feuerzungen, weil Feuer verbrennt. Aber auch, weil Feuer verbindet. Es brin gt Elemente zusammen. Fordert Reaktionen, und das nicht nur in der Chemie. Wenn es brennt, werden aus Feinden Freunde im gemeinsamen Kampf gegen den Brand. Und wer im Schweren Gemeinschaft erfahren hat, der kann dann, wenn es wieder leichter wird, darauf zurückgreifen. Zum Lesen der vollständigen Predigt bitte auf das Bild unten klicken Sie können unsere Wochenzeitung hier ganz bequem abonnieren.

Bruder Paulus Terwitte ist Guardian des Kapuzinerklosters Liebfrauen in Frankfurt und TV-Moderator15-Titelseite-21_1140

Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen