Und sie bewegt sich…

Augustinus_910Über den Erfolg der Bischofssynode streiten sich die Geister. Die letzte Entscheidung liegt nun beim Papst. Der Schlusstext lässt ihm mehr Raum für barmherzige Lösungen. Am Ende der dreiwöchigen Synode steht ein Kompromiss, mit dem die meisten Teilnehmer zufrieden sind. Ein Kompromiss, der einige Fortschritte und viel Vertiefung in Theologie und Pastoral zu Ehe und Familie bedeutet. Welche Fortschritte und Kompromisse mit der Synode beschlossen wurden, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe 44, Neues Ruhr-Wort vom 31. Oktober, außerdem ein 12-seitiges Spezial zu Allerheiligen und noch diese Themen:

Weltweit/Hintergrund

Und sie bewegt sich…

…doch nur ein bisschen: Synode endet mit Kompromiss und öffnet Räume

Das Mosaik der Werte

Wie Pater Dominik im Kosovo Kindern neue Perspektiven eröffnet – und Vorurteile abbaut

Kein Durchbruch

Synode: Keine konkreten Lösungen – aber vielbeachtete Nuancierungen

„Steine statt Brot“

Gemischte Reaktionen auf Ergebnis der Familiensynode

„Sand in die Augen gestreut“                     

Sven Giegold über das „Freihandelsabkommen TTIP“ und die Kirchen

Auf ins Abenteuer!

Judith Oppermann berichtet von ihrem Friedensdienst in Kreisau

„Horizonte öffnen“

Programmatische Abschlussrede von Papst Franziskus bei der Synode

Region

Vorreiter sein

Stadt nimmt langfristig 102 weitere Flüchtlinge auf

Keine einfachen Lösungen

Diskussion in Akademie „Die Wolfsburg“: „Migration gerecht gestalten“

Zeichen setzen

Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit macht Station in Gevelsberg

Starke Stimme für Ghana

Kofi Akoto und seine Kollegen wollen alleinerziehenden Frauen helfen

Einsatz für fairen Handel

Ökumenischer Eine-Welt-Laden in Steele wird 30 Jahre alt

Kultur/Glaube

Leidenschaftlicher Musiker

Georg Sump nach 40 Jahren als Leiter der Domsingknaben verabschiedet

Drei Päpste und ein Opfer

Konstanz würdigt das Konzil und den Reformator Jan Hus

Wo sich Himmel und Erde berühren

Bottrop: Ausstellung in St. Cyriakus greift Zukunftsbild des Bistums auf

„Alles bleibt anders“

25 Jahre Kirche im privaten NRW-Rundfunk / 40 Millionen Euro gesammelt

Arm werden vor Gott

Impuls

Ihnen gefallen unsere Themen? Sie können unsere Wochenzeitung hier ganz bequem abonnieren.

Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen