5×2 Karten für Premierenvorstellung

Seit 20 Jahren begeistert der Gelsenkirchener Weihnachtscircus seine kleinen und großen Zuschauer. Auch im Jubiläumsjahr verspricht der Circus „eine fulminante Show der Sensationen“ mit neuen Höhepunkten. Neues Ruhr-Wort verschenkt 5 x 2 Karten für die Premierenshow am Mittwoch, 21. Dezember.

Foto: Gelsenkirchener Weihnachtscirkus

Foto: Gelsenkirchener Weihnachtscirkus

Der Gelsenkirchener Weihnachtscircus verzichtet nicht auf die mittlerweile vielerorts umstrittenen Tierdressuren, sondern belegt stattdessen regelmäßig, dass seine Tiere alle tierärztlichen Untersuchungen mit Bravour bestehen. Und so treten in der Jubiläums-Weihnachtsshow neben den beliebten Pferden auch Elefanten vom Elefantenhof in Mecklenburg-Vorpommern auf. Die eindrucksvollen Dickhäuter haben schon mehrfach Preise gewonnen.

Circusdirektor Reinhard Probst verspricht: „Selten hat man zwischen Mensch und Tier ein so innig vertrautes und harmonisches Zusammenspiel gesehen.“ Begeisternd sind auch die Artisten und Clowns, von denen viele zu den Stars ihrer Zunft zählen, so etwa der Turner der Troupe Baybak, die bereits auf dem Zirkusfestival von Monte Carlo ausgezeichnet worden sind und weltweit für Furore sorgen. In diesem Jahr auch mit dabei: Roxana Leyseck (Foto). Die junge Artist­in zeigt ein wahres Ballett am Ring in luftiger Höhe und lässt den immensen Kraftakt leicht und elegant aussehen.

Wer bei der Premiere dabei sein möchte, schreibt bis Donnerstag, 15. Dezember, 18 Uhr, eine E-Mail an [at]neuesruhrwort.de. Die Karten werden unter allen Teilnehmern verlost. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen