Caritasverbände verzichten auf Fusion

(Archivfoto: Spernol)

Seit dem Frühjahr 2016 haben die Ortsverbände Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck die Möglichkeit einer Fusion geprüft. Doch dazu wird es nun nicht kommen. Die Gründe hierfür seien „vielfältig und komplex“, erklärten Vertreter der drei Verbände am Montag. Insgesamt betrachtet gibt es zu viele Unwägbarkeiten. (4000 Zeichen)

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, dass Sie sich für unsere journalistischen Angebote interessieren.

Lesen Sie den vollständigen Bericht hier oder in unserer gedruckten Ausgabe 2/2018

Peter Spannenkrebs, Rainer Knubben und Andreas Trynogga präsentierten im April 2016 die Pläne der drei Caritasortsverbände. (Archivfoto: Spernol)


Seit dem Frühjahr 2016 haben die Ortsverbände Bottrop, Gelsenkirchen und Gladbeck die Möglichkeit einer Fusion geprüft. Doch dazu wird es nun nicht kommen. Die Gründe hierfür seien „vielfältig und komplex“, erklärten Vertreter der drei Verbände am Montag. Die Entscheidung einen Schlussstrich unter den Prozess zu ziehen, ist in der vorigen Woche gefallen. „Die Leitidee des Prozesses war eine Vollfusion aller drei Verbände. Hier stellte sich heraus, dass diese insbesondere aus steuerrechtlichen Gründen nicht vollzogen werden kann“, erläuterte Rainer Knubben, Vorstand des Gladbecker Caritasverband Knubben. Allein bei der Grunderwerbssteuer, die durch eine Fusion angefallen wäre, steht eine Summe von rund 5,5 Million Euro im Raum, ein Geldbetrag, der dann  für die Arbeit gefehlt hätte.
Im Anschluss an dieses Ergebnis seien gemeinsam mit einer auf solche Prozesse spezialisierten Kanzlei Alternativmodelle entwickelt worden. Doch  bei jedem dieser Modelle seien „vielfältige neue Fragestellungen, deren Antworten entsprechend der aktuellen Rechtslage offen sind und damit nicht abgesehen werde…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

Diesen Artikel
Caritasverbände verzichten auf Fusion
1,49
EUR

24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,99
EUR

24-Tage-Pass
24 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
7,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by

Kommentar hinterlassen zu "Caritasverbände verzichten auf Fusion"

Hinterlasse einen Kommentar