Kritik an mangelnder Transparenz in St. Urbanus

(Foto: Boris Spernol)

Die Pfarrei St. Urbanus gibt bis 2025 sieben Kirchen und weitere Gebäude auf. Viele Mitglieder der von Schließungen betroffenen Gemeinden bemängeln fehlende Transparenz und eine schlechte Informationspolitik. Denn sie wurden in den Beratungen bewusst außenvorgelassen. Am vorigen Sonntag fand nach zweieinhalben Jahren interner Beratungen erstmals hierzu eine Pfarreiversammlung statt, auf der Fragen gestellt werden durften. Schon in gut vier Wochen soll das Votum zu Pfarrei-Entwicklungsprozess (PEP) verabschiedet werden. (7700 Zeichen)


(Foto: Boris Spernol)


Die Pfarrei St. Urbanus gibt bis 2025 sieben Kirchen und weitere Gebäude auf. Viele Mitglieder der von Schließungen betroffenen Gemeinden bemängeln fehlende Transparenz und eine schlechte Informationspolitik. Denn sie wurden in den Beratungen bewusst außenvorgelassen. Am vorigen Sonntag fand nach zweieinhalben Jahren interner Beratungen erstmals hierzu eine Pfarreiversammlung statt, auf der Fragen gestellt werden durften. Schon in gut vier Wochen soll das Votum zu Pfarrei-Entwicklungsprozess (PEP) verabschiedet werden.
Wie sehr Markus Finke vielen Anwesenden aus der Seele sprach, zeigte sich am kräftigen Applaus. Nach fast zwei Stunden des geduldigen Zuhörens, bei dem öfter ein Raunen durch die Reihen der vollbesetzen St.-Urbanus-Kirche ging, leitete er am Sonntagnachmittag seine Frage mit der Bemerkung ein, dies sei zwar „eine gute Versammlung, aber warum hat sie nicht schon vor zwei Jahren stattgefunden?“ Zahlreiche Mitglieder der Gemeinden hatten sich im Vorfeld darüber empört, dass sie bislang kaum informiert waren. Dass sie nicht aktiv am Prozess beteiligt waren. Dass sie vor vollendete Tatsachen gestellt werden. Sie konnten nur mehr zur Kenntnis nehmen, dass die Pfarrei, wie berichtet, sieben ihrer bislang elf Kirchen aufgeben wird.

Drei Präsentationen

In drei Präsentationen informierten Propst Markus Pottbäcker und Mitglieder von eingesetzten Arbeitsgruppen erstmals nach zweieinhalbjähriger rein interne…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Neues Ruhr-Wort PLUS

Diesen Artikel
Kritik an mangelnder Transparenz in St. Urbanus
1,49
EUR

24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,99
EUR

24-Tage-Pass
24 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
7,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by