Weingarten verlässt Augustinus

Peter Weingarten (Foto: St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH).

Es ist ihm nicht leicht gefallen, aber bei aller Wehmut ist er auch erleichtert. 23 Jahre hat Peter Weingarten als Geschäftsführer bei der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH gewirkt – konsequent und mit Weitsicht. Unter seiner Ägide ist das Unternehmen gewachsen, ist zu einem der größten Arbeitgeber in der Revierstadt geworden. Und der 58-jährige gelernte Banker und studierte Volkswirt, der schon seit 30 Jahren im Krankenhaussektor tätig ist, hätte gerne auch noch eine Zeit weitergemacht. Aber es ging nicht weiter wie bisher, sagt er.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns, dass Sie sich für unsere journalistischen Angebote interessieren.

Lesen Sie den vollständigen Bericht hier oder in unserer gedruckten Ausgabe 5/2018


Peter Weingarten (Foto: St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH).


Es ist ihm nicht leicht gefallen, aber bei aller Wehmut ist er auch erleichtert. 23 Jahre hat Peter Weingarten als Geschäftsführer bei der St. Augustinus Gelsenkirchen GmbH gewirkt – konsequent und mit Weitsicht. Unter seiner Ägide ist das Unternehmen gewachsen, ist zu einem der größten Arbeitgeber in der Revierstadt geworden. Und der 58-jährige gelernte Banker und studierte Volkswirt, der schon seit 30 Jahren im Krankenhaussektor tätig ist, hätte gerne auch noch eine Zeit weitergemacht. Aber es ging nicht weiter wie bisher, sagt er.
Deswegen hat er im Herbst um die vorzeitige Auflösung seines Vertrags gebeten. Am Montag wurde er mit einem Empfang im Augustinus-Haus offiziell und herzlich verabschiedet. Formal ausgeschieden ist er indes bereits zum Jahreswechsel. Insgesamt drei Monate musste er 2017 aus gesundheitlichen Gründen aussetzen. Zu Hause habe er viel Zeit zum Nachdenken gehabt, sich mit Freunden beraten, letztlich auf das Wort seines niedergelassenen Arztes gehört. „Ich habe zwei Warnschüsse vor den Bug gekriegt“, sagt er. Zunächst bekam er im Sommer wegen einer Herzerkrankung sechs Stents gesetzt. „Und dann kam auch noch ein Blasenkarzinom dazu, und ich fan…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Neues Ruhr-Wort PLUS Dieser Artikel zählt zu den Bezahlinhalten unseres Onlineportals.

Diesen Artikel
Weingarten verlässt Augustinus
1,49
EUR

24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
1,99
EUR

24-Tage-Pass
24 Tage Zugang zu allen Inhalten dieser Website
7,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by