Pfarreienfusion: Bischof reagiert auf Verärgerung

Die Tatsache, dass die Pfarrei St. Hippolytus mittelfristig mit St. Urbanus fusionieren soll, hat dort Irritationen und Verärgerung ausgelöst. Er habe für die „ausgelösten Reaktionen“ Verständnis, schreibt nun Bischof Franz-Josef Overbeck in einem Brief, der am Wochenende in den Messen der Pfarrei St. Hippolytus verlesen wurde. In der Sache zurückzunehmen hat er indes letztlich nichts. 

Die Pfarrkirche St. Hippolytus in Gelsenkirchen-Horst (Foto: Spernol)

Für Insider steht das Thema seit Jahren mehr oder minder unausgesprochen im Raum, nun hat Bischof Franz-Josef Overbeck es auch offiziell formuliert: „Mittelfristig erscheint mir eine Zusammenführung der Propsteipfarrei St. Urbanus mit der Pfarrei St. Hippolytus in Horst sinnvoll.“ ….

Liebe Leserinnen und Leser,
wir freuen uns, dass Sie sich für unsere journalistischen Angebote interessieren. Lesen Sie den vollständigen Bericht hier oder in unserer gedruckten Ausgabe 42/2018

,

Die Tatsache, dass die Pfarrei St. Hippolytus mittelfristig mit St. Urbanus fusionieren soll, hat dort Irritationen und Verärgerung hervorgerufen. Er habe für die „ausgelösten Reaktionen“ Verständnis, schreibt nun Bischof Franz-Josef Overbeck in einem Brief, der am Wochenende in den Messen der Pfarrei St. Hippolytus verlesen wurde. In der Sache zurückzunehmen hat er indes letztlich nichts.

Bischof Oberbeck (Foto: Spernol)


Für Insider steht das Thema seit Jahren mehr oder minder unausgesprochen im Raum, nun hat Bischof Franz-Josef Overbeck es auch offiziell formuliert: „Mittelfristig erscheint mir eine Zusammenführung der Propsteipfarrei St. Urbanus mit der Pfarrei St. Hippolytus in Horst sinnvoll“, schriebt Overbeck in seinem Schreiben zur Bestätigung des Pfarrei-Entwicklungsprozess-Votums der Propsteipfarrei St. Urbanus. „Diese Perspektive kann gemeinsam mit den Verantwortlichen der Nachbarpfarrei zu gegebener Zeit konkretisiert werden“, so Overbeck weiter. Dies kann wohl nicht anders verstanden werden, als dass es für die kleinere Pfarrei, die Horst, Beckhausen und Essen-Karnap umfasst und rund 13.700 Gläubige zählt, keine Nachfolge für den jetzigen Pfarrer Wolfgang Pingel (68) mehr geben wird, wenn dieser in den Ruhestand geht.
Die Pfarrei St. Urbanus…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Neues Ruhr-Wort Premium

Diesen Artikel
Pfarreienfusion: Bischof reagiert auf Verärgerung
1,69
EUR

24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by
Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen