Glauben


Trauer um Prälat Klaus Malangré

Prälat Klaus Malangré, der dienstälteste Priester des Bistums Essen ist am Donnerstag im Alter von 95 Jahren gestorben. Malangré war lange Jahre Personal-Chef des Ruhrbistums, Domkapitular…


«Suche Frieden»

Mit fünf Hauptmotiven zum Thema Frieden wird bundesweit in den kommenden Monaten der 101. Deutsche Katholikentag 2018 in Münster beworben. Der Präsident des Zentralkomitees der…


Trauer um Abt Christian Feurstein

Das Kloster Stiepel trauert um Abt Christian Feurstein. Der Gründermönch des Zisterzienser-Klosters starb nach langer Krankheit starb am 12. März 2017 nach langer Krankheit im Alter von 59…



Weltgebetstag: „Was ist denn fair?“

Dutertes grausamer „Anti-Drogen-Krieg“ mit bislang über 7000 Todesopfern bringt die Philippinen immer wieder in die Schlagzeilen. Für Freitag, 3. März, laden philippinische Frauen ein, gegen…


„Ein großes Gefeilsche“

Historiker Dr. Franzikus Siepmann über Gründung des Ruhrbistums vor 60 Jahren Vor 60 Jahren sind die Verträge zur Gründung der Diözese Essen in Kraft getreten….


Sternberg kritisiert Abriss von Nachkriegskirchen

Der Präsident des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK), Thomas Sternberg, wendet sich gegen einen Abriss nicht mehr benötigter Nachkriegskirchen. Das Wegbrechen von Kirchengebäuden verändere auch die…


„Wie im Himmel, so auf Erden“

Unter dem Leitwort „Wie im Himmel, so auf Erden“ wollen die Deutsche Bischofskonferenz, die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD), der Deutsche Evangelische Kirchentag (DEKT) und…





Starb Jesus auch für die Klingonen?

Ist Jesus Christus auch der Messias der Außerirdischen? Müssen gute Christen nackt sein? Solche Fragen werden im Theologischen Salon der Bochumer Ruhr-Universität diskutiert. „Er ist…






Schifferseelsorger Werner Paquet ist tot

Er galt als letzter katholischer Schifferseelsorger Deutschlands – jetzt ist der Duisburger Priester Werner Paquet bereits am vergangenen Mittwoch, 7. Dezember, im Alter von 74 Jahren…



Kritik aus dem Vatikan an Meisner

Vatikanstadt/Köln. Den emeritierten Kölner Kardinal Joachim Meisner trifft Kritik aus dem Vatikan. Der Chef des vatikanischen Berufungsgerichts, Pio Vito Pinto, bekundete am Donnerstag im Interview…


Trauer um Prälat Mikus

In den späten Abendstunden des 1. Advents verstarb Prälat Hermann Mikus im Altenheim St. Elisabeth von Thüringen in Bochum-Wattenscheid. Er war im 98. Lebensjahr und…


„Die Kirche hat den Zeitpunkt verschlafen“

Der entscheidende Zeitpunkt für die Lösung von Zukunftsfragen in der katholischen Kirche, der Kairos, ist nach Meinung des Bonner Fundamentaltheologen Professor Dr. René Buchholz längst…




Über Tabus in der Kirche sprechen

Das Zeitfenster für eine gute Lösung der Frage von Zölibat, Priestermangel und Zukunft der Gemeinden schließt sich nach Meinung des Essener Fundamentaltheologen Hans Waldenfels SJ…


Ex-ManU-Kicker wird Priester

Dublin. Philip Mulryne (38), 27-facher Fußballnationalspieler Nordirlands und Ex-Kicker bei Manchester United, ist vom Dubliner Erzbischof Diarmuid Martin zum Diakon geweiht worden. Laut Internetseite der…



Mehr als nur ein dicker Hammer

Worum geht es eigentlich? Um Tourismus? Um ein Konjunkturprojekt? Oder um Gedenken? Zu viel Luther – so lautet jedenfalls einhellige Fazit namhafter Historiker. So beklagt…



Sein Leben für den Glauben

Am 7. Oktober 2001 hat Papst Johannes Paul II. in Rom den von den Nazis hingerichteten Nikolaus Groß seliggesprochen. In einem Pontifikalamt mit dem Kölner…


Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen