Mit helfenden Händen

Mülheim. „Wenn ich durch die geschmückten Straßen der Heimaterde zum Festplatz an der Kleiststraße gehe, bin ich schon stolz, dass es heute überhaupt noch so…


„Die Figur hat mich berührt“

Oberhausen. Der Schauspieler Günter Lamprecht (86) kritisiert die Programmgestaltung im deutschen Fernsehen. „Wir erleben da ja eigentlich nur noch Mord und Totschlag“, sagte der 86-Jährige…


„Keine Schnellschüsse“

Die Grünen in Nordrhein-Westfalen wollen eine Reform des Verhältnisses von Staat und Kirchen. Der Direktor des Katholischen Büros NRW (Düsseldorf), Dr. Antonius Hamers, warnt in…


„Kirche findet Stadt“

Eine leichte Nervosität, eine positive Anspannung mag Thomas Gäng gar nicht abstreiten. Der Oberhausener Katholikenratsvorsitzende fiebert einem Ergebnis entgegen, mit dem er sich schon seit…



Unterwegs mit dem KFO

Das Katholische Ferienwerk Oberhausen hat bei seinen Senioren- und Studienreisen in der 2. Jahreshälfte 2016 noch einige Plätze frei. ANZEIGE


„Fegefeuer live erleben“

Einen ungewöhnlichen Traum enthüllt der Kabarettist und Büttenredner „Der Bergische Jung“ alias Diakon und Diaclown Willibert Pauels jetzt im exklusiven Interview mit dem „Neuen Ruhr-Wort“…


„Entscheidungen müssen folgen“

Dass die beiden christlichen Kirchen trotz ihrer Transformations- und Sparprozesse sowie der Diskussion um die Schließung von Einrichtungen in der Stadt präsent bleiben, ist für…





„Zynischer Despotismus“

Der GKP-Vorsitzender Joachim Frank fordert Solidarität mit inhaftierten Journalisten in der Türkei Seit den als „Putschversuch“ bezeichneten Vorgängen in der Türkei verschärft Ministerpräsident Recep Tayyip…


Pfarrer Norbert Humberg ist tot

Der 66-jährige, der seit 2008 die Pfarrei St. Franziskus in Bochum-Weitmar leitete, ist am Mittwoch, 3. August, an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben. Dies teilte…


Rückgang bei Kirchenaustritten

Die Zahl der Austritte aus der katholischen Kirche ist 2015 deutlich zurückgegangen, bleibt aber auf hohem Niveau. Wie die Deutsche Bischofskonferenz am Freitag in Bonn…


Genn erwartet für 2018 „gewissen Neuanfang“

Münsters Bischof Felix Genn erwartet vom nächsten Katholikentag 2018 in der westfälischen Friedensstadt einen  „gewissen Neuanfang“. Die Verantwortlichen müssten die Erfahrungen der letzten Katholikentage auswerten…


„Was hält unsere Gesellschaft zusammen?“

Mülheim. „Lesen Sie auch die Kirchenzeitung?“, fragt CDU-Landeschef Armin Laschet einen Zuhörer im vollbesetzten Auditorium der Katholischen Akademie Die Wolfburg. Der Mann hat gerade aufgezählt,…


„Zen-Pater“ Johannes Kopp gestorben

Essen/Limburg. Der Pallottiner-Pater Johannes Kopp, einer der Wegbereiter der Begegnung von Zen-Buddhismus und Christentum in Deutschland, ist tot. Er starb bereits am Mittwoch 88-jährig in…



Von Essen nach Trier

Dr. Marius Linnenborn, Pastor der Gemeinde St. Georg in Essen-Heisingen, wird zum 1. November 2016 neuer Leiter des Deutschen Liturgischen Instituts in Trier. Er folgt…


Die Stimme der Menschlichkeit

„Wenn ich sterbe, wird jemand anders meinen Platz einnehmen. Niemand kann das Licht und die Wahrheit stoppen.“ Der bengalische und international vielfach preisgekrönte Fotograf G.M.B….


„Laien ernsthaft involvieren“

ZdK-Vizepräsidentin Claudia Lücking-Michel fordert Entscheidungen Gelsenkirchen. Die ZdK-Vizepräsidentin und CDU-Politikerin Dr. Claudia Lücking-Michel fordert im großen Interview mit der unabhängigen katholischen Wochenzeitung „Neues Ruhr-Wort“ (Erscheinungstag:…


„Als Verband keineswegs überflüssig“

Der Diözesanverband der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) weist in einer jetzt veröffentlichten Stellungnahme die Aussage von Bischof Dr. Overbeck zurück, dass Verbände „nicht mehr zu…


Zwei neue Pfarrer in Bochum

Bochum. Zisterzienser-Pater David Ringel übernimmt die Bochumer Pfarrei Liebfrauen. Die Stiepeler Pfarrei St. Marien leitet künftig Pater Elias Blaschek. Das teilte das Bistum Essen am…



„Organisierte Laien von zentraler Bedeutung“

„Gesellschaftliche und kirchliche Veränderungen stellen die katholischen Verbände und Räte – wie die gesamte Kirche – vor große Herausforderungen. Die organisierten Laien stellen sich dieser,…


„Mutter aller Sozialenzykliken“

Rom. Oft ist der Kirche vorgeworfen worden, sie habe die Antwort auf die „Soziale Frage“ schlicht verschlafen. Vielen kam die erste Sozialenzyklika „Rerum novarum“ von…


Geistesgegenwart

Pfingstpredigt von Pater Pirmin Holzschuh. Beim Wettbewerb um das schönste deutsche Wort Deutschlands hatte Jutta Limbach, die 2004 Präsidentin des Goethe-Instituts war, das Wort Geistesgegenwart…


Zukunft der Verbände

Manchmal sind es die Nebentöne, die aufhorchen lassen. In ihrem Lob für das Papstschreiben „Amoris Laetitia“ sind sich Dr. Franz-Josef Overbeck und Prof. Thomas Sternberg…



Revolution in der Kirche?

Rom. Papst Franziskus ist immer für Überraschungen gut. Bei einem Treffen mit 870 Ordensoberinnen in Rom äußerte sich der Papst zu einer möglichen Öffnung des…