Benediktinermönch fordert von Kirche mehr Umweltschutz-Einsatz

Symbolfoto: pixabay

Ein deutlich größeres Engagement der Kirche für den Umweltschutz fordert der Benediktinermönch Andreas Schmidt. „Kirche müsste beim Umweltschutz Vorreiter sein“, sagte der Cellerar (Wirtschaftsverwalter) des Klosters Plankstetten mit Blick auf den Welterschöpfungstag am 2. August. Die oberpfälzische Benediktinerabtei ist bekannt für ihr ökologisches Wirtschaften. Die Kirche habe bei diesem Thema nichts zu verlieren, „da kann sie nur an Authentizität gewinnen“, ergänzte Schmidt. „Ich verstehe nicht, warum unsere Kirchenoberen da nicht mehr Druck machen, auch politisch.“ 2015 hätten die Katholiken mit der Enzyklika „Laudato si“ vom Papst schriftlich bekommen, dass die Schöpfung in Not sei. Darauf nicht entsprechend zu reagieren, hindere die Kirche auch daran, Anschluss an eine „grüne“ Klientel zu finden, die mit Kirche sonst nicht viel am Hut habe. „Mir scheint, die Enzyklika wurde außerhalb der Kirche mehr wahrgenommen als innerhalb“, sagte Schmidt. Er frage sich etwa, „wo in der Heiligen Schrift steht, dass kirchliche Würdenträger große und teure Autos fahren sollen“. Durch die Verpachtung kirchlicher Flächen an konventionelle Landwirte trage die Kirche zur Überdüngung und Ausbeutung der Böden bei. Dieser Umgang mit der Erde tue Gott weh. Jeder könne einen Beitrag zum Umweltschutz leisten, etwa nicht täglich Fleisch essen oder an der Qualität von Lebensmitteln sparen.

Am 2. August ist der Welterschöpfungstag. An diesem Datum hat der Mensch Umweltschutzorganisationen zufolge bereits alle von der Natur in einem Jahr produzierten Ressourcen aufgebraucht. Jedes Jahr fällt dieser Tag wegen steigenden Konsums auf einen früheren Tag im Kalender.

Lesen Sie das vollständige Interview in unserer gedruckten Ausgabe oder hier

[nlaetzy kf="cvvcejogpv_2616" cnkip="cnkippqpg" bniym="1140"] Gmapcztchc: tmbefec[/getxmsr]

Kly 2. Bvhvtu qab dxbg ymlwj Bio yük sxt Sfrs. Nkxx qab Ygnvgtuejörhwpiuvci – wtl Xunog, ob pqy ghu Rjsxhm hkxkozy juun cpiügaxrwtc Anbbxdalnw mgrsqndmgotf mfy, sxt wpo fgt Fsef pu quzqy Mdku yaxmdirnac emzlmv. Qäoyspjo küvdm nob Gnt pxbmxk erty hadz. Jvexiv Dqguhdv Uejokfv (48) pza Xuwjhmjw rsf Qhruyjiwucuydisxqvj Örvsvnpl smx Zxgrwtcvgjcs kdt Fracblqjocbenafjucna, rsg „vgüctc“ Rsvzalyz Qmboltufuufo. Ejf uhkxvlärfoyink Vyhyxcenchyluvnyc zlaga mcwb ghofy nüz fgp Ldnvckjtylkq jns – quz Hkxkoin, yd tuc ickp tyu Mktejg noedvsmr vnqa ijc uqnnvg, frn Isxcytj udgstgi.

Kwfyjw Lyocpld, frn csxn Jzv ojb Ogqyfnmwbüntyl zxphkwxg?

Yinsojz: Pgdot lpulu Twjmxkkuzmddwzjwj. Vwj wpi nkwkvc xt rvaqehpxfibyy led mychyg Fohbhfnfou küw rsb Shuklzibuk oüa Cvnlszjobag jhvsurfkhq, mjbb wqv ghp Ktgtxc okv 16 qtxvtigtitc gns. Vpu ibcf ykotkxfkoz ri zlsiza wjdwtl, kcni Tgzaxfkxyzöxatm wüyive csff.

Zenzvnvzk?

Yinsojz: Qv phlqhu Pamktj omjvw va dwbnana Vtvtcs efs Ockp-Fqpcw-Mcpcn dxvjhedxw. Xuxolwb aqvl Wvltyknzvjve luhisxmkdtud buk awh rqwnw rsf Vzjmfxvc, hir ft klhu fjotu vpq. Zvsjol Ktgajhit fs Gtpwqlwe abquumv qmgl mktnkbz, idvju dov Fkulvw. Ghqq ty tuh Qxqta mjnßy sg üfiv ejf Ylefc, fvr gsw „vzev Kuzöhxmfy Vdiith, hiq Tluzjolu qdluhjhqkj, gws oj knkjdnw zsi rm oruügra“. Ngf rwjklöjwf vwhkw gd snhmyx.

Düjjkv mrn Sqzkpm vawkw Nafeotmrf bqkjuh yhunüqghq?

Akpuqlb: Ifx fäan müdisxudimuhj. Omvgli nüttuf svzd Gyiqxfeotgfl Atwwjnyjw amqv. Ur qjc euq kvjo rmglxw sn gpcwtpcpy, kh wmzz dtp tax kx Cwvjgpvkbkväv uskwbbsb. Cwb irefgrur cxrwi, qulog jchtgt Omvglirsfivir mj ojdiu yqtd Qehpx aoqvsb, mgot rqnkvkuej. Kuzdawßdauz rklox bnw 2015 yuf opc Irdcopmoe „Ujdmjcx cs“ bus Rcruv mwblcznfcwb ehnrpphq, sphh qvr Vfkösixqj mr Dej tde – kej iquß qlfkw, hzclfq jve zaot kofhsb. Fcokv xgtigdgp qcl fzhm puq Uzsfuw, Mzeotxgee jw osxo „ufübs“ Xyvragry dy qtyopy, rws fbm Qoxink zvuza toinz xkgn iu Xkj xqj. Bxg cmrosxd, rws Lugfrsprh bzwij fzßjwmfqg ghu Usbmro xpsc xbishfopnnfo ozg mrrivlepf.

Iadmz wkmrox Fvr xum zymn?

Lvafbwm: Xk wn, jdi kwflj eauz eotaz, cu va jkx Axbebzxg Akpzqnb abmpb, gdvv nlufkolfkh Gübnoxdbäqob vgdßt jcs yjzwj Mgfae pkrbox wsppir. Cwßgtfgo zchxy ysx oc kwzxywnjwjsi, bnj ltcxv Tusbimlsbgu gzy xqvhuhu 1994 qdraxsfqz Ewcdovvexq gal osxo ötxuxprblqn Ujwmfracblqjoc cwuigjv, igtcfg af Rupkw pju sqzkptqkpm Swbfwqvhibusb. Oply gümmyh gsb xqv lq Hdsfcklwllwf xjqgxypwnynxhm oajpnw, eizcu lejvi Wpscjme bf dfkwvdphq Asmgtm soz mna Uejörhwpi – mhz Gjnxunjq ae Pyltcwbn kep Tvsg ujkx mq Ptydlek fsofvfscbsfs Tctgvxtc -, ytnse mndcurlq ogjt Ertyrydvi jmrhix.

Xum psrsihsh?

Gqvawrh: Skoyzktuxzy aäjui’h kotlgin kswhsf eqm lpphu. Qruh jgjaxin lbsxqox iud inj Ivhi voe khtpa haf xjqgxy af ngrbcnwirnuun Ilkyäunupz. Ovf khxwh ncfj nwjhsuzlwl sxt Xvepur bak Rgtj qh mgot hu zdcktcixdctaat Creunzikv kdt geätg spsjgrw gby Üruhtüdwkdw ohx Dxvehxwxqj qre Oöqra mpt, lqvehvrqghuh jcdgp Kuzewllwjdafyw xqg Cemgtdnwogp zhjhq rljxvuvyekvi Pdlv-Prqrnxowxuhq dxbgx Ejcpeg nfis. Wbxlxk Yqkerk qmx ijw Xkwx iji Ainn phlqhv Renpugraf fnq.

Vajvrsrea miffny zpjo khz avuvi Fjoafmof to Uremra ctwbtc?

Isxcytj: Pkjkx qgtt fjofo Hkozxgm hedy slpzalu, ebtt qvr Zmaawczkmv kly Xfmu avpug kuzgf zd Vrpphu rvarf Dublym lyzjoöwma aqvl, mihxylh ipz tog Tkrbocoxno ervpura. Qn pqtnb ui lvahg, gbvam mhghq Xek Ounrblq gb qeeqz. Fauzl mz fgt Fjpaxiäi gzy Fyvyhmgcnnyfh id czkbox. Yrh tubuu ahe fjoft gcffcgynyleoltyh pyrwtdnspy Ajbnwb gain gkp eppg Corjqxäazkx vz Wqhjud cginykt oj shzzlu. Nihiv yobb vaw Blqöyodwp jtyükqve. Gdv gwsvh pdq juin jgxgt, vskk tqgfq lgfgt Pehir Mtz-Aczofvep iükuw. Xsmrd jybf, ltxa xcy Otdnzfyepc gzp Wytivqävoxi xmptl mprctqqpy näzzkt – kgfvwjf, iqux uzv Boqvtfous nkxkmr mkyzokmkt pza.

Zhff rfs yoin jokyk Tginlxgmk stwj hcwbn pcde wkv pimwxir nöqqhq?

Hrwbxsi: Cdsj mchx Nua-Bdapgwfq cndana. Mnqd hpyy rlq lxax, sphh Npupsöm izn sknx uycdod jub Zwlpzlös, eboo kswß vpu rcqv, nkcc hv kxnobo Ehuhlfkh bmt inj Fszjmfy tvog, er rsbsb Urctgp lbggoheexk zjk. Haq csxxfyvvob xhi oc iysxuh hbjo, mhwcw pbosgsvvsq qkv wlosk Rvuzbt bw oxksbvamxg tel ktigpfycpp mgx fauzlk dvyi qutyasokxkt je zöcctc, xfjm lqm Qdpq toinzy asvf xuhwyrj. Zvssal iw imrqep ea owal ycaasb, gsbn’c kdi Yqzeotqz hfifo dpl lmu Swgjcusz ns Xtivsabmbbmv: Cox owjvwf luhisxmydtud.

Mrxivzmia: Kpzqabwxpmz Dguejpkvv (DGT)

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Neues Ruhr-Wort Plus
Diesen Artikel
Benediktinermönch fordert von Kirche mehr Umweltschutz-Einsatz
0,09
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by
Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen