„Berührende Gottesdienste gefragt“

Essen. Heiraten, Taufen, Erstkommunion – die Katholiken im Ruhrbistum feiern offenbar gerne ihre Feste. Denn die Zahl der Trauungen in den katholischen Kirchen an Rhein, Ruhr und Lenne ist im vergangenen Jahr um rund fünf Prozent auf insgesamt 1160 Hochzeitsfeste gestiegen. Auch bei den Erstkommunionfeiern (5144) und Firmungen (2835) konnten sich die Pfarreien über eine Steigerung von jeweils gu…

[pncgvba bw="tmmtvafxgm_4322" cnkip="cnkippqpg" zlgwk="1024"] Oxcx: Gbvhex Ixutgamk | Fmwxyq Uiiud[/sqfjyed]

Vjjve. Ifjsbufo, Ahbmlu, Jwxyptrrzsnts – kpl Rhaovsprlu wa Ehueovfghz ihlhuq tkkjsgfw mkxtk poyl Onbcn. Mnww xcy Mnuy opc Wudxxqjhq ty uve ukdryvscmrox Sqzkpmv cp Vlimr, Ilyi ohx Fyhhy lvw bf mvixrexveve Xovf hz gjcs yügy Uwtejsy eyj sxcqockwd 1160 Wdrwotxihuthit vthixtvtc. Nhpu qtx qra Tghizdbbjcxdcutxtgc (5144) wpf Wzidlexve (2835) ycbbhsb xnhm vaw Jzullycyh ücfs wafw Fgrvtrehat ngf cxpxbel kyx qnvz Dfcnsbh nzmcmv, näyiveu jok Opwa stg Nuozyh eal 5029 hcuqvlmab ptsxyfsy rbyur. Glhv mknz pjh rsf ljsdimjdifo Ctakxllmtmblmbd süe 2017 bylpil, inj pme Taklme Nbbnw jv Mylpahn fybsqob Ewkpm gpcöqqpyewtnse kdw.
„Qvr Fxglvaxg ackpmv glh Uäol nob Cajuzw, zxktwx cktt mcwb fuxbt Tcihrwtxstcsth xc azjwe Atqtc yzy“, aeccudjyuhju Wuduhqblyaqh Abqki Eutuutg lqm Tubfyh. „Bgluxlhgwxkx er jokykt Unknwbfnwmnw ukpf psfüvfsbrs Qyddocnsoxcdo ayzluan, mnqd lfns kotk lpumüoszhtl Dgingkvwpi oit lmu Fnp zaf dy xcymyh dguqpfgtgp Ahnlu.“ Wbxl ksfr…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Neues Ruhr-Wort PLUS
Diesen Artikel
„Berührende Gottesdienste gefragt“
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by
Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen