Priester H. muss wieder im Bistum Essen leben

Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck hat den wegen Missbrauchs verurteilten Priester Peter H. vor einigen Wochen zurück ins Heimatbistum Essen zurückbeordert. Er muss dort unter Aufsicht leben, gehört aber weiter dem Klerikerstand an. Einen entsprechenden Bericht der Passauer Neuen Presse bestätigte das Bistum Essen Neues Ruhrwort auf Anfrage. Foto: Bistum Essen/Achim Pohl[/caption
Bitte registrieren Sie sich hier kostenlos, um diesen Beitrag weiterlesen zu können. Falls Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an. Vielen Dank!