Artikel von rwm



„Zynischer Despotismus“

Der GKP-Vorsitzender Joachim Frank fordert Solidarität mit inhaftierten Journalisten in der Türkei Seit den als „Putschversuch“ bezeichneten Vorgängen in der Türkei verschärft Ministerpräsident Recep Tayyip...

Pfarrer Norbert Humberg ist tot

Der 66-jährige, der seit 2008 die Pfarrei St. Franziskus in Bochum-Weitmar leitete, ist am Mittwoch, 3. August, an den Folgen eines Herzinfarktes gestorben. Dies teilte...

Rückgang bei Kirchenaustritten

Die Zahl der Austritte aus der katholischen Kirche ist 2015 deutlich zurückgegangen, bleibt aber auf hohem Niveau. Wie die Deutsche Bischofskonferenz am Freitag in Bonn...

Genn erwartet für 2018 „gewissen Neuanfang“

Münsters Bischof Felix Genn erwartet vom nächsten Katholikentag 2018 in der westfälischen Friedensstadt einen  „gewissen Neuanfang“. Die Verantwortlichen müssten die Erfahrungen der letzten Katholikentage auswerten...

„Was hält unsere Gesellschaft zusammen?“

Mülheim. „Lesen Sie auch die Kirchenzeitung?“, fragt CDU-Landeschef Armin Laschet einen Zuhörer im vollbesetzten Auditorium der Katholischen Akademie Die Wolfburg. Der Mann hat gerade aufgezählt,...

„Zen-Pater“ Johannes Kopp gestorben

Essen/Limburg. Der Pallottiner-Pater Johannes Kopp, einer der Wegbereiter der Begegnung von Zen-Buddhismus und Christentum in Deutschland, ist tot. Er starb bereits am Mittwoch 88-jährig in...

Von Essen nach Trier

Dr. Marius Linnenborn, Pastor der Gemeinde St. Georg in Essen-Heisingen, wird zum 1. November 2016 neuer Leiter des Deutschen Liturgischen Instituts in Trier. Er folgt...

Die Stimme der Menschlichkeit

„Wenn ich sterbe, wird jemand anders meinen Platz einnehmen. Niemand kann das Licht und die Wahrheit stoppen.“ Der bengalische und international vielfach preisgekrönte Fotograf G.M.B....

„Laien ernsthaft involvieren“

ZdK-Vizepräsidentin Claudia Lücking-Michel fordert Entscheidungen Gelsenkirchen. Die ZdK-Vizepräsidentin und CDU-Politikerin Dr. Claudia Lücking-Michel fordert im großen Interview mit der unabhängigen katholischen Wochenzeitung „Neues Ruhr-Wort“ (Erscheinungstag:...

„Als Verband keineswegs überflüssig“

Der Diözesanverband der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) weist in einer jetzt veröffentlichten Stellungnahme die Aussage von Bischof Dr. Overbeck zurück, dass Verbände „nicht mehr zu...

Zwei neue Pfarrer in Bochum

Bochum. Zisterzienser-Pater David Ringel übernimmt die Bochumer Pfarrei Liebfrauen. Die Stiepeler Pfarrei St. Marien leitet künftig Pater Elias Blaschek. Das teilte das Bistum Essen am...


„Organisierte Laien von zentraler Bedeutung“

„Gesellschaftliche und kirchliche Veränderungen stellen die katholischen Verbände und Räte – wie die gesamte Kirche – vor große Herausforderungen. Die organisierten Laien stellen sich dieser,...

„Mutter aller Sozialenzykliken“

Rom. Oft ist der Kirche vorgeworfen worden, sie habe die Antwort auf die „Soziale Frage“ schlicht verschlafen. Vielen kam die erste Sozialenzyklika „Rerum novarum“ von...

Geistesgegenwart

Pfingstpredigt von Pater Pirmin Holzschuh. Beim Wettbewerb um das schönste deutsche Wort Deutschlands hatte Jutta Limbach, die 2004 Präsidentin des Goethe-Instituts war, das Wort Geistesgegenwart...

Zukunft der Verbände

Manchmal sind es die Nebentöne, die aufhorchen lassen. In ihrem Lob für das Papstschreiben „Amoris Laetitia“ sind sich Dr. Franz-Josef Overbeck und Prof. Thomas Sternberg...


Revolution in der Kirche?

Rom. Papst Franziskus ist immer für Überraschungen gut. Bei einem Treffen mit 870 Ordensoberinnen in Rom äußerte sich der Papst zu einer möglichen Öffnung des...

„Moralische Gesetze sind keine Felsblöcke“

Die Reform der kirchlichen Vorschriften über Ehe und Familie, wie sie manche von Papst Franziskus erhofft, andere befürchtet hatten, ist ausgeblieben. Und doch bleibt keineswegs alles beim Alten.

Frohe Ostern!

Verlag und Redaktion wünschen Ihnen, liebe Leserin und lieber Leser, gesegnete und fröhliche Ostertage!  

Glücklich sein, etwas Gutes zu tun

Dekorationen zur Oster- und zur Weihnachtszeit sind immer gefragt – das ist auch die Zeit für diejenigen, die gerne basteln oder handarbeiten. Damit auch noch...

Bibelfilm-Boom

Rund um Ostern stoßen klassischerweise Kinofilme mit biblischen und anderen religiösen Themen auf besonderes Interesse – erst recht in den USA. Auch in Deutschland laufen...

Papst Franziskus

Alle Welt mag Papst Franziskus

Zürich. 54 Prozent der Weltbevölkerung haben unabhängig von der eigenen Religion oder Weltanschauung ein positives Bild von Papst Franziskus. Das geht aus einer am Donnerstag...

Unter dem Segen Gottes

Bald ist es wieder so weit: Dann wird Papst Franziskus am Ostersonntag, Punkt 12 Uhr, den großen Segen „Urbi et orbi“ sprechen. Den Segen über...

„Selfie von Gott“

Rund 10000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene haben sich mit mehr als 1200 Beiträgen am Schüler- und Jugendwettbewerb der ökumenischen Stiftung Bibel und Kultur beteiligt....

Bischof Franz-Josef Overbeck. (Foto: Bistum Essen)

Overbeck: „Für den Frieden wirken“

Essen. Mit tiefer Bestürzung und Trauer reagierte Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck auf die Anschläge in Brüssel „Wir beten für die Toten und ihre Angehörigen“, sagte...

Ein Fan von Jesus werden

Zum Schatzprojekt 2.0 der Pfarrei St. Dionysius versammelten sich jetzt rund 250 junge und ältere Teilnehmer. Das Treffen war bereits das zweite der Reihe, die...

Umjubelt und umstritten

  Vor drei Jahren wurde er zum Papst gewählt, seitdem hat Franziskus eine Menge bewegt. Aber wo steht die Kirche heute wirklich unter der Führung...

Blick auf heilige Kühe

„Musik und Neues Geistliches Lied machen wir heute nicht, weil wir Klassiker der 60er oder 70er wiederaufleben lassen wollten. Natürlich hat ,Brüder ruft in Freude…‘und...

„Das Kloster ist kein Selbstzweck“

Freude, Versöhnung in Christus und zwei Versprechen an die Ordensgemeinschaft von Hamborn auf ewig – in der Abteikirche Duisburg-Hamborn führte Abt Albert Dölken mit Bezug...

Land im Umbruch

Rund um den Globus wird der Weltgebetstag der Frauen am Freitag, 4. März, in ökumenischen Gottesdiensten gefeiert. Kuba ist dabei das Schwerkpunktland. Wir geben einen...

Wie eine Berghütte

In den deutschen Diözesen werden derzeit Großpfarreien und Pfarreienverbünde gegründet. Zu den Kritikern dieser Entwicklung zählt der Pastoraltheologe Herbert Haslinger, der seit langem dafür plädiert,...


Revolutionär der Liebe

Ben Becker im Neuen Ruhr-Wort über Gott, Verantwortung und sein neues Bühnenwerk „Ich, Judas“. Für Ben Becker war Jesus von Nazareth der erste Revolutionär. Und...




Dem Leben begegnen

Essener Hospiz Cosmas und Damian ist jetzt 20 Jahre alt. Essen. „Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr...

Helfer am Gleis

Bei der Essener Bahnhofsmission sind seit zwei Jahren auch drei Inklusions-Teams im Einsatz. Die ältere Dame auf Gleis 21 sucht Hilfe. „Klappt alles mit dem...

Zuhause auf Zeit

Die Caritas in Gladbeck bietet Wohnungen für Menschen, die plötzlich auf der Straße stehen. Die Gründe, die jemanden von heute auf morgen auf der Straße stehen lassen,...


No Picture

Vom Papst bis Helene

Das öffentlich-rechtliche Fernsehprogramm an den Weihnachtstagen. Wie immer an den Feiertagen gilt – wer von Familie oder Essen genug hat, kann an die frische Luft...

Ohne Erklärung

Otmar Alt stellt Bibel im Lutherforum vor. Gladbeck. Kunst, die man erklären muss, ist langweilig, so lautet der Leitgedanke des Künstlers Otmar Alt. Ein Gedanke,...

Weihnachten Anno 2015

Von Peter Neysters Der Engel aber sagte: Freut euch, denn heute ist euch in der Stadt Davids der Retter geboren. Eine ältere Frau Weihnachten ist...

An der Schnittstelle zwischen Leben und Tod

Zweites Kamingespräch über Nahtoderfahrungen und Organspende. Es passierte während einer Herzkathederuntersuchung. Plötzlich hatte Alois Serwaty das Gefühl, über der Szene zu schweben, als habe sein...

Ruhrhalbinsel: Abriss und Erneuerung

Die Kirche wird gerade abgerissen, das Pfarrheim am Heidbergweg 18b komplett renoviert eröffnet. St. Josef in Essen-Kupferdreh macht einen Wandel deutlich: Modernes Gemeindeleben soll Menschen...

No Picture

Die Tür bleibt zu…

Papst Franziskus antwortet auf Forderung nach Abschaffung des Zölibats. Münsterschwarzach. Vor zwei Jahren bat der Theologe und Psychotherapeut Wunibald Müller den Papst, die Ehelosigkeit von...


Macht die Region krank?

Mediziner und Medizininteressierte diskutierten in der Wolfsburg die Gesundheitsversorgung im Ruhrgebiet. Mülheim. „Macht die Region krank?“ Die Frage wollte und sollte provozieren. Der Bistumsrat für...

Beunruhigender Advent

Der adventliche Mensch ist der wache Mensch. Besinnlichkeit, ein wenig Ruhe, ein gemütliches Zusammensein mit der Familie oder ein Bummel über einen Weihnachtsmarkt mit Freunden:...

„Visionen und Orientierung“

Diözesanrat fordert eine lebendige Kirche. Mülheim. Die Pfarreientwicklungsprozesse prägen derzeit die Diskussionen überall in den Pfarreien im Ruhrgebiet und märkischen Sauerland. Der Diözesanrat der Frauen...


Geschichte aus Plastik

Domschatzkammer stellt Essener Geschichte mit Spielzeug nach. Essen. Da steht sie nun, die riesige Ladung Gold, die Kaiser Otto I. geschenkt wurde. Neben ihm die junge...

Warum wir Kirchen bauen

Ein Beitrag von Dombaumeister a.D. Dr. Heinz Dohmen. Wir Christen glauben an einen „dreifaltigen Gott“, den VATER, als „Schöpfer des Himmels und der Erde“, seinen SOHN,...

Das Leben – eine echte Alternative

Bochumer Hospiz St. Hildegard feierte 20-jähriges Jubiläum. Danksagung, Diskussion und Wertschätzung: 20 Jahre Hospiz St. Hildegard in Bochum. Aus diesem Anlass kamen außer Weihbischof em....

Luxus im Vatikan?

Nach der Festnahme von zwei Verdächtigen bleibt vieles unklar: Die eine streitet alle Vorwürfe ab, der andere hüllt sich in Schweigen. Wie brisant die weitergegebenen...

Lesen für den guten Zweck

Bibelmarathon am Mariengymnasium. Essen. Mehr als 300 Leserinnen und Leser wollen vom 13. bis 16. November am Mariengymnasium in Werden die Bibel am Stück lesen....

„Eine Art Heiliger“

Filmwissenschaftlerin Lisa Gotto über James Bond. Köln. „Spectre“ (Szenenbild) heißt das neue Abenteuer von James Bond, das an diesem Donnerstag in den deutschen Kinos anlief....


Starke Stimme für Ghana

Kofi Akoto und seine Kollegen wollen alleinerziehenden Frauen helfen. Mülheim. Kofi Akoto hat eine starke Stimme. Wenn er Gospels singt, bleibt kein Zuhörer unberührt. Der...

Drei Päpste und ein Opfer

Konstanz würdigt das Konzil und den Reformator Jan Hus. Wenn du zur falschen Zeit am falschen Ort bist und den falschen Männern vertraust, dann kann...

Keine einfachen Lösungen

Diskussion in Akademie „Die Wolfsburg“: „Migration gerecht gestalten“ Mülheim. Mit deutlichen Worten hat der Essener Generalvikar Klaus Pfeffer den Umgang mit Flüchtlingen an den Grenzen...

Arm werden vor Gott

Das Fest Allerheiligen als Einladung, seinen eigenen Weg dorthin zu finden. Ein Impuls von Myriam Steinmetz.So ist das jedes Jahr wieder. Wir sind es gewohnt,...

Auf ins Abenteuer!

Judith Oppermann berichtet von ihrem Friedensdienst in Kreisau. Was soll ich nach meinem Abitur machen? Studium? Oder doch eine Ausbildung? Diese Fragen stellen sich viele...

Mit dem Mercedes zurück in die Heimat

Preisgekrönte Arte-Dokumentation „Der Bestatter“ heute im Fernsehen. Der Versicherungskaufmann Bata ist seit ein paar Jahren Bestatter im größten Beerdigungsinstitut Serbiens. Es gehört seinem Schwiegervater Drnda...

„Sand in die Augen gestreut“

Sven Giegold über das „Freihandelsabkommen TTIP“ und die Kirchen. Brüssel. Seit kurzem gehört der Grünen-Europaabgeordnete Sven Giegold dem Präsidium des Deutschen Evangelischen Kirchentags an. Öffentlich...

Und sie bewegt sich…

Über den Erfolg der Bischofssynode streiten sich die Geister. Die letzte Entscheidung liegt nun beim Papst. Der Schlusstext lässt ihm mehr Raum für barmherzige Lösungen....

Der Mensch dahinter

Ausstellung in der Kunstkirche Bochum Ein Ritter, eine Magd, ein Harlekin. Sechs Meter hoch und allein im Kirchenraum. – Alle zwei Minuten wechseln die Bilder. Je...

Auf dem Weg zum Klimagipfel

Der Ökumenischer Pilgerweg für Klimagerechtigkeit machte auf dem Weg nach Paris Station in Gevelsberg. „Geht doch!“ steht auf dem Transparent, dem die Pilgergruppe folgt. Macht...

„Positiver Impuls“

Die Bilanz der zweiten Weltbischofssynode zum Thema Ehe und Familie fällt zwar auf den ersten Blick bescheiden aus: ein „Schlussbericht“, der in knapp 100 Paragrafen...


Die Wahl

Erstmals seit Jahrzehnten zwei Kandidaten für ZdK-Präsidentschaft Wenn die 220 Mitglieder des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) am 20. November in Bonn einen neuen Präsidenten...

No Picture

Die Bibel ohne Altes Testament?

Diskussion über dessen Notwendigkeit im Glaubensgespräch. Brauchen wir Christen das Alte Testament?“ Geht es nach Notger Slenczka, dann brauchen wir es nicht. Slenczka, Professor für...

Wende für die Kirche?

Die Themen unserer Ausgabe 43/2015 im Überblick. Der Festakt zum 50-jährigen Bestehender Welt-Bischofssynode schien ein Routinetermin zu sein. Aber Papst Franziskus nutzte die Feier zu...

„Wir bleiben in der Fläche“

Bottrop. Zwei Pfarreien im Bistum haben die Voten zu ihren Pfarreientwicklungskonzepten bereits abgegeben (wir berichteten) – auch in St. Cyriakus sind die Überlegungen bereits fortgeschritten....

Draht nach oben

Ausstellung und Veranstaltungsreihe rund um das Thema Gebet „Draht nach oben“ – so nennt sich eine Ausstellung und eine Veranstaltungsreihe mit fast 20 Einladungen an...

25 Jahre Kloster Stiepel

Im Rahmen ihrer 314. Monatswallfahrt hatten die Zisterziensermönche des Klosters Stiepel am vergangenen Sonntag zur Feier der Klosterweihe vor 25 Jahren eingeladen. Aus diesem Grund war auch Bischof...

Ökumenische Kirchennacht in Essen

Essen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Essen (ACK) lädt am 13. November zu einer Ökumenischen Kirchennacht ein. Neues Ruhr-Wort bietet hierzu auf 16 informativen Sonderseiten...

Geht doch!

Mitte Juni ist der Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit zum Pariser Klimagipfel gestartet. Im Ruhrbistum macht er in Gevelsberg Station. Es gibt die Leugner des Klimawandels, es...

Ist Satire ein Grundrecht?

An Karikaturen entzünden sich immer wieder Debatten: Wie weit darf Meinungsfreiheit gehen? Wie frei können Karikaturisten in der Wahl ihrer Mittel sein, wenn sie einer...

Eine Lobby für die Schwachen

Mülheim. Warum sich der Mülheimer Katholikenrat Paul Heidrich und der von ihm geführte Verein seit 15 Jahren für Behinderte in Bulgarien stark machen. Der Name...

Ein Loblied auf das Geheimnis

Sie sind schon über zwanzig Jahre verheiratet. Für beide Eheleute eine unendlich lange Zeit in unserer schnelllebigen Zeit. Da lernt man sich kennen, da weiß...

Vergebung ist möglich

Wolfgang Reinhardt und Denise Uwimana berichten bei den Bibeltagen über ihre Versöhnungs- und Aufbauarbeit in Ruand nach dem großen Völkermord. Der Geist des Herrn ist...

Abenteuer Liebe

Zu allen Zeiten haben Menschen gefragt: Wieso gibt es den Menschen als Frau und Mann? Verschieden – einander ergänzend – und doch jeder für sich...

Wunsch nach Frieden

Interreligiöses Friedensgebet im Lüdenscheider Rathaus Ein Zeichen gegen Gewalt und für Frieden und Versöhnung setzen: Das ist das Anliegen der Menschen aus verschiedenen Kirchengemeinden und...


„Verändern, nicht plattmachen“

Gelsenkirchen/Essen. Mindestens zwei Kirchen werden aufgegeben, gleichwohl will St. Hippolytus an allen bisherigen fünf Standorten präsent bleiben. Wie dies gelingen soll, hat die Pfarrei am...

No Picture

„Antijudaismus in neuem Gewand“?

Essen. Unter der Frage „Brauchen wir Christen das Alte Testament?“ setzt sich Markus Tiwald am 8. Oktober Im Glaubensgespräch an St. Ignatius mit der Forderung des...

Ausgabe 40/2015

Gescheiterte Ehen, Freud’ und Streit mit Kindern, Probleme von Familien, Weitergabe des Glaubens – jede Menge Kardinäle und Bischöfe und zerbrechen sich bei der Synode...

Punkte des Lebens

Kierpse. Gut 200 Jugendliche aus dem Bistum Essen trafen sich zur Nachtwallfahrt im Sauerland. Die einen hörten aufmerksam dem Bericht von Muhi, einem Syrer, zu,...


Respekt und Karikatur

Bochum. „Die Religion zum Gespött machen? – Respekt und Karikatur“. Unter diesem Titel lädt das sozial-ethische Forum in Bochum am kommenden Montag, 28. September, von...

Wie klingt unser Glaube?

Foto: Uwe Steinbrich/pixelio.de Manche tun es nur unter der Dusche, etliche auch im Kirchenchor, viele lassen sich dazu hinreißen, wenn sie im Fußballstadion oder auf...

Andreas Rose in Amt eingeführt

Lüdenscheid. „Es ist nicht selbstverständlich, dass eine Pfarrstelle so schnell wiederbesetzt wird“, betonte Generalvikar Klaus Pfeffer, als er am vergangenen Wochenende Andreas Rose als neuen...

Plaßmanns Weihnacht

Essen. Nicht nur die Leser des Neuen Ruhr-Worts kennen ihn von seinen pointierten Zeichnungen: Der erfolgreiche und vielfach preisgekrönte Essener Karikaturist Thomas Plaßmann schwingt Woche...

Jetzt WIR

Liebe Leserinnen und Leser des Neuen Ruhr-Worts, Sie sind jetzt gefragt. Sie sollen im Mittelpunkt unseres neuen Magazins für unsere Kirchenzeitungen stehen. Mit dem selbstbewussten Titel  jetzt...


Die letzten Tage Trojas

Die trojanische Königstochter Kassandra erkennt die Anzeichen des drohenden Krieges und seine Ausweglosigkeit – doch ihre Warnungen vor dem Untergang Trojas im Krieg gegen die...