Hintergrund

Katholikenkomitee hat ein neues Präsidium

Bei der Herbstvollversammlung des ZdK in Berlin wählten die Delegierten am Freitag Irme Stetter-Karp (65) als Nachfolgerin des bisherigen ZdK-Präsidenten Thomas Sternberg (69).




























Einbrüche in zwei Kirchen in NRW

Bochum/Wesel –  In den vergangenen Tagen haben Diebe aus zwei Kirchen in Nordrhein-Westfalen Wertgegenstände entwendet. Am Donnerstag oder Freitag drangen Unbekannte in eine Kirche in Bochum-Langendreer ein und entwendeten mehrere sakrale Gegenstände, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie hatten – offenbar durch Kenntnisse – Zugang zum Schlüssel des Tresors gehabt, in dem sich sämtliche Gemeindeschlüssel befanden, wie ein Geistlicher der „Westdeutschen Allgemeinen Zeitung“ sagte. Selbst geweihte Hostien seien gestohlen worden.





































Bericht: Angriffe auf Ärzte durch Impfgegner

Frankfurt – Ärzte werden offenbar immer häufiger von Impfgegnern attackiert. Dies reiche von verleumderischen Bewertungen im Internet über Beschimpfungen per Telefon und E-Mail bis hin zu Morddrohungen, wie die „Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung“ berichtet. Als Grund werde bisweilen genannt, dass die betroffenen Ärzte gegen das Coronavirus impfen.