Weltweit













Papst setzt Bischof von Memphis ab 

Papst Franziskus hat den US-amerikanischen Bischof Martin Holley (63) von der Leitung seines Bistums Memphis abberufen. Laut der Mitteilung des vatikanischen Presseamts vom Mittwoch handelte...


Neues Ruhr-Wort trifft Franziskus

Papst bittet um Unterstützung und Gebet Nach der Generalaudienz von Papst Franziskus am vergangenen Mittwoch (17. Oktober) auf dem Petersplatz in Rom traf Hildegard Mathies,...


Die lebhafteste Synode

Die offizielle Halbzeitbilanz der Jugendsynode ist positiv – auf der Zielgeraden muss es nun konkret werdenBevor die Weltbischofssynode zur Jugend in dieser Woche auf die...


Klaus Mertes (Foto: Spernol)

Kritik an „Eiligsprechung“

Nach der Heiligsprechung von Papst Paul VI. (1963-1978) am Sonntag hält die Kritik daran an. So sprach sich Jesuitenpater Klaus Mertes in der Berliner Katholischen...











Vertuschung im Vatikan

Eine neue Welle an Ent­hüllungen über sexuellen Missbrauch trifft die Katholische Kirche derzeit mit voller Wucht. Chile, Honduras, Aus­tralien, Irland sind die aktuellen Brennpunkte –...

„Ihr Schicksal ist auch unseres“

  Wir sind den ganzen Tag dem Tod ausgesetzt.“ – Die Wucht und die Realtität dieser Aussage von Erzbischof Jean-Clément Jeanbart aus Syrien kann man...

Ein Jahr voller Erfahrungen in Ecuador

„Work and Travel“, als Au Pair arbeiten oder ein Auslandssemester absolvieren – heutzutage entscheiden sich immer mehr junge Menschen, nach dem Abitur ins Ausland zu gehen, um neue Erfahrungen zu sammeln und die eigenen Sprachkenntnisse zu erweitern.









Nicht nur der eine Weg

2013 sterben in Indien hunderte Menschen infolge einer schweren Dürre. Aufgrund der aussichtslosen Lage ohne Wasser nehmen sich allein im Bundesstaat Maharashtra fast 10000 Bauern...


Ein Mensch namens Franziskus

Seit fünf Jahren begeistert und polarisiert der Papst – nicht nur die Katholiken(Foto: © Marite Sganga | Dreamstime.com)Die römische Nachtluft vibrierte vor Erwartung an diesem...




Flut in Bolivien: Soforthilfe von Adveniat

Mit einer Soforthilfe von 15.000 Euro unterstützt das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat nach eigenen Angaben die Opfer der Überschwemmungen in Bolivien. „Abseits der öffentlichen Aufmerksamkeit hat die...



Ohne Dialog kein Friede

(Foto: © Deutsche Bischoskonferenz /Kopp)Gegenseitiges Kennenlernen und Verstehen sind nach Ansicht des Mainzer Weihbischofs Udo Bentz Grundvoraussetzungen für ein friedliches Zusammenleben in Israel. Bentz nahm als...



An den Rändern Lateinamerikas

Traditionelle Mapuche-Messe mit den Padres Luis Manuel „Luche“ Rodríguez (Mitte) und Padre Francisco Belec, in der Kapelle „San Alfonso“ im Stadtteil Cerro Navia in Santiago....




„Frieden ist der einzige Weg“

Rohingya-Konflikt: Kardinal Charles Bo verurteilt Gewalt in Myanmar Im fortdauernden Konflikt um die verfolgte und vertriebene muslimische Minderheit der Rohingya in Myanmar (Burma) meldet sich...







Ein Jahr voller Musik und Lebensfreude

Das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat und die DPSG entsenden in diesem Jahr gemeinsam sechs Freiwillige nach Südamerika und drei nach Südafrika. Die Einsatzstellen sind vielfältig: ein Straßenkinderprojekt...






Weltgebetstag: „Was ist denn fair?“

Dutertes grausamer „Anti-Drogen-Krieg“ mit bislang über 7000 Todesopfern bringt die Philippinen immer wieder in die Schlagzeilen. Für Freitag, 3. März, laden philippinische Frauen ein, gegen...


Pfadfinder holen Friedenslicht

Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus dem Bistum Essen sind am heutigen Donnerstag, 8. Dezember, nach Wien aufgebrochen, um dort das Friedenslicht aus Bethlehem abzuholen. Vier Georgspfadfinder...


Der andere Blick

Christlich-entwicklungsorientierte Banken stellen über Fonds georgischen Mikrofinanzinstitutionen das Geld für kleine Kredite zur Verfügung. Die Bank im Bistum ist unter den zehn größeren deutschen Mikrofinanzinvestoren...

Ex-ManU-Kicker wird Priester

Dublin. Philip Mulryne (38), 27-facher Fußballnationalspieler Nordirlands und Ex-Kicker bei Manchester United, ist vom Dubliner Erzbischof Diarmuid Martin zum Diakon geweiht worden. Laut Internetseite der...




„Zynischer Despotismus“

Der GKP-Vorsitzender Joachim Frank fordert Solidarität mit inhaftierten Journalisten in der Türkei Seit den als „Putschversuch“ bezeichneten Vorgängen in der Türkei verschärft Ministerpräsident Recep Tayyip...


Revolution in der Kirche?

Rom. Papst Franziskus ist immer für Überraschungen gut. Bei einem Treffen mit 870 Ordensoberinnen in Rom äußerte sich der Papst zu einer möglichen Öffnung des...

Papst Franziskus

Alle Welt mag Papst Franziskus

Zürich. 54 Prozent der Weltbevölkerung haben unabhängig von der eigenen Religion oder Weltanschauung ein positives Bild von Papst Franziskus. Das geht aus einer am Donnerstag...

Bischof Franz-Josef Overbeck. (Foto: Bistum Essen)

Overbeck: „Für den Frieden wirken“

Essen. Mit tiefer Bestürzung und Trauer reagierte Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck auf die Anschläge in Brüssel „Wir beten für die Toten und ihre Angehörigen“, sagte...

Umjubelt und umstritten

  Vor drei Jahren wurde er zum Papst gewählt, seitdem hat Franziskus eine Menge bewegt. Aber wo steht die Kirche heute wirklich unter der Führung...

Land im Umbruch

Rund um den Globus wird der Weltgebetstag der Frauen am Freitag, 4. März, in ökumenischen Gottesdiensten gefeiert. Kuba ist dabei das Schwerkpunktland. Wir geben einen...


No Picture

Die Tür bleibt zu…

Papst Franziskus antwortet auf Forderung nach Abschaffung des Zölibats. Münsterschwarzach. Vor zwei Jahren bat der Theologe und Psychotherapeut Wunibald Müller den Papst, die Ehelosigkeit von...


Mit dem Mercedes zurück in die Heimat

Preisgekrönte Arte-Dokumentation „Der Bestatter“ heute im Fernsehen. Der Versicherungskaufmann Bata ist seit ein paar Jahren Bestatter im größten Beerdigungsinstitut Serbiens. Es gehört seinem Schwiegervater Drnda...

„Sand in die Augen gestreut“

Sven Giegold über das „Freihandelsabkommen TTIP“ und die Kirchen. Brüssel. Seit kurzem gehört der Grünen-Europaabgeordnete Sven Giegold dem Präsidium des Deutschen Evangelischen Kirchentags an. Öffentlich...

Geht doch!

Mitte Juni ist der Ökumenische Pilgerweg für Klimagerechtigkeit zum Pariser Klimagipfel gestartet. Im Ruhrbistum macht er in Gevelsberg Station. Es gibt die Leugner des Klimawandels, es...

Eine Lobby für die Schwachen

Mülheim. Warum sich der Mülheimer Katholikenrat Paul Heidrich und der von ihm geführte Verein seit 15 Jahren für Behinderte in Bulgarien stark machen. Der Name...


Verkehrte Welt

Am vergangenen Wochenende hat Deutschland sich von seiner besten Seite gezeigt. Die Bilder aus Dortmund oder München, wo hunderte Menschen ankommenden Flüchtlingen ein herzliches Willkommen...

Offen für Wunder

Der Papst stellt in Südamerika neue Wegmarken für die Familiensynode auf. In der ersten Predigt seiner Südamerika-Reise, im ecuadorianischen Guayaquil, legt der Papst eine Bibelstelle aus,...


Die Schande Europas

Niemand kann, niemand will sich vorstellen, was in diesen letzten Augenblicken geschieht. Wenn ein Flüchtling begreift, dass er das vermeintlich „Gelobte Land Europa“ niemals erreichen, dass sein...

Adveniat eröffnet bundesweite Weihnachtsaktion

Das bischöfliche Hilfswerk Adveniat eröffnet heute in Augsburg seine bundesweite Weihnachtsaktion unter dem Motto „Ich will Zukunft“. Im Zentrum stehen dieses Jahr die Jugend Lateinamerikas...

Lust auf Gänsehaut

Warum Kinder nicht nur zu Halloween Gruselgeschichten mögen Die Lust am Gruseln hat Hochsaison: Halloween mit seinen Kürbisgrimassen, seinen Vampir- und Skelett-Maskeraden wird immer beliebter....