Niederländische Kirche: Messen bis Pfingsten abgesagt

Die katholische Kriche in den Niederlanden hat alle öffentlichen Gottesdienste bis einschließlich Pfingsten (31. Mai/1. Juni) abgesagt. Auch bei Liturgiefeiern, die online übertragen werden, seien keine Teilnehmer zugelassen, teilte die niederländische Bischofskonferenz am Dienstag in Den Haag mit.









Sozialpsychologe: Corona-Krise kann auch positive Effekte haben

Die Corona-Krise könnte nach Ansicht des Leipziger Sozialpsychologen Immo Fritsche auch positive gesellschaftliche Effekte nach sich ziehen. „Vielleicht wird unser Leben – wenn wir uns als solidarische und gemeinsam tatkräftige Gesellschaft bewähren – stärker durch das Gefühl geprägt sein, persönlich Verantwortung für das Ganze zu tragen“.


No Picture

Pfarrei St. Johann setzt Zeichen der Ermutigung und Unterstützung

Nachbarschaftshilfe und neue Formate des gemeinsamen Gebets stehen im Mittelpunkt: In den letzten Tagen sind in der katholischen Pfarrei St. Johann in Hamborn neue Ideen und Impulse auf den Weg gebracht worden, die für die Menschen im Duisburger Norden zum Zeichen der Ermutigung und Unterstützung bei der persönlichen Bewältigung der Corona-Krise werden können.




TV-Gottesdienst verdoppelt am Sonntag Zuschauerzahl

Den katholischen ZDF-Gottesdienst haben am Sonntag rund doppelt so viele Menschen am Fernsehen verfolgt wie im Jahresdurchschnitt. 1,43 Millionen Zuschauer bei einem Marktanteil von 12,5 Prozent sahen die Übertragung aus Sankt Joseph in Bensheim,




Forscher rechnet mit mehr Gewalt als Folge der Corona-Krise

Der Bielefelder Konflikt-Forscher Andreas Zick sieht wegen der Einschränkungen im Zuge der Corona-Krise ein erhöhtes Risiko von Gewalttaten: „Die Konflikt- und Gewaltforschung rechnet in Krisenzeiten mit solcher Gewalt, die sich vor allem gegen vermeintlich Schwächere richtet.“


Ethikrat: Corona-Krise bedeutet „unfassbare Verantwortung“

Der Vorsitzende des Deutschen Ethikrats, Peter Dabrock, sieht angesichts der Corona-Krise eine „unfassbare Verantwortung“ auf Deutschlands Politik und Bürgern liegen. Je länger die Maßnahmen andauerten, desto bedrängender werde die Frage „Wie lange können wir das aushalten?“




Rom: 60 Corona-Fälle in Ordenshaus

 Die Corona-Ausbreitung in einem Ordenshaus im Großraum Rom ist schlimmer als zunächst befürchtet. Wie die Zeitung „Corriere della Sera“ (Sonntag) meldete, wurden in Grottaferrata am Institut der Figlie di San Camillo inzwischen 60 Schwestern positiv auf das Virus getestet.

















Bistum Essen lädt ein, Sonntags-Gottesdienst zuhause zu feiern

Neben zahlreichen Übertragungen am Fernsehen, Radio oder per Internet-Stream bietet das Bistum jetzt wöchentlich neue Vorschläge für Sonntags-Gottesdienste, die auch Laien ohne Erfahrung als Gottesdienst-Leiter alleine oder gemeinsam mit der Familie feiern können.





#vernetzt – Gottesdienst als Videokonferenz am 22. März

Auch wenn die gemeinsamen Gottesdienstfeiern derzeit  aussetzten, gibt es andere Gebets- und Gottesdienstformen für zu Hause. Wer dabei nicht gänzlich auf eine sichtbare Gemeinde verzichten möchte, den lädt die Pfarrei St. Urbanus in Gelsenkirchen Buer jetzt einem Gottesdienst als Videokonferenz ein: #vernetzt.



Kirchen läuten zum Abendgebet die Glocken

Katholische und evangelische Gemeinden in Bochum, Essen und Schwelm übernehmen Idee aus St. Pankratius in Oberhausen-Osterfeld und laden jeden Abend dazu ein, eine Kerze zu entzünden und ein Vaterunser zu beten.




Roms Kirche in der Corona-Krise

Zehn Tage dauert Italiens landesweite Ausgangssperre bereits. Derweil sucht die Kirche nach Wegen, weiter offen und den Menschen nahe zu sein. Denn die Corona-Krise wird auf die Dauer auch ein Vertrauenstest.





Bischof Overbeck: Neue Wege Ostern zu feiern

Angesichts der Corona-Krise wird es in diesem Jahr landesweit keine öffentlichen Kar- und Ostergottesdienste geben. Auch der Karfreitags-Kreuzweg auf der Halde Haniel in Bottrop ist abgesagt. Trotzdem „fällt Ostern natürlich nicht aus!“ betonte Bischof Overbeck am Mittwoch.



Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen