Suchergebnisse für Woelki

kfd: Bischöfe müssen persönlich Verantwortung übernehmen

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) kritisiert den Umgang der katholischen Kirche mit dem Missbrauchsskandal.
















Erzbischof Heße lässt Amt beim ZdK ruhen

Der Hamburger Erzbischof Stefan Heße lässt sein Amt als Geistlicher Assistent des Zentralkomitees der deutschen Katholiken (ZdK) ruhen, bis alle Vorwürfe rund um eine mögliche Vertuschung von Missbrauch geklärt sind.


















Kritik von Missbrauchsopfern am Erzbistum Köln

Osnabrück/Köln – Der Umgang des Erzbistums Köln mit einer Missbrauchsstudie ist im Betroffenenbeirat auf Kritik gestoßen. Winfried Ponsens begründete in der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Mittwoch) seinen…






























Ministerium: Konzept zur Öffnung des religiösen Lebens geplant

Die Bundesregierung hat die Lockerung der Beschränkungen für die Religionsgemeinschaften im Blick. In den kommenden Tagen solle ein Konzept erarbeitet werden, wie die „schrittweise Öffnung des religiösen Lebens“ möglich sein könne, sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums am Freitag in Berlin.


Ramelow will Gottesdienste unter Auflagen wieder ermöglichen

Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) will Gottesdienste und öffentliche Demonstrationen wieder zulassen. Vertreter des Bundesinnenministeriums treffen sich am heutigen Freitag mit Religionsvertretern zum Austausch über Beschränkungen in der Corona-Krise.









Oster-Gottesdienste im Fernsehen und im Internet

Die Deutsche Bischofskonferenz hat eine Liste mit katholischen Gottesdienstübertragungen von Gründonnerstag bis zum Ostermontag veröffentlicht. Die von der Katholischen Fernseharbeit in Frankfurt zusammengestellte Übersicht solle täglich aktualisiert werden, teilte die Deutsche Bischofskonferenz am Montag in Bonn mit.





Niederländische Kirche: Messen bis Pfingsten abgesagt

Die katholische Kriche in den Niederlanden hat alle öffentlichen Gottesdienste bis einschließlich Pfingsten (31. Mai/1. Juni) abgesagt. Auch bei Liturgiefeiern, die online übertragen werden, seien keine Teilnehmer zugelassen, teilte die niederländische Bischofskonferenz am Dienstag in Den Haag mit.


















„Zweischneidiges Instrument“

D­ieser Weg wird kein leichter sein“. Xavier Naidoos Hit, der 2006 die deutschen Fußballer bei der Heim-WM begleitete, könnte auch eine Art Hymne für den am 1. Advent begonnenen Reformprozess Synodaler Weg der Katholischen Kirche in Deutschland werden.



Bischof Overbeck räumt Fehler des Bistums ein

Bischof Overbeck hat im Umgang mit einem wegen sexuellen Missbrauchs verurteilten Ruhestandsgeistlichen in der Wattenscheider Gemeinde St. Joseph verheerende Fehler seitens des Bistums eingestanden.