Australien

Kirche kritisiert Aufhebung von Beichtgeheimnis in Westaustralien

Der Erzbischof von Perth, Timothy Costelloe, verurteilt ein neues Gesetz, das Priester in Westaustralien bei Missbrauchsfällen zum Bruch des Beichtgeheimnisses verpflichten soll.






Werbung