Romani Rose

Erinnerung an die Ermordung der Sinti und Roma

Anlässlich des Europäischen Holocaust-Gedenktag für Sinti und Roma haben Spitzenvertreter der Politik an die Ermordung von mehr als 500.000 Angehörigen ihrer Volksgruppen im der NS-Zeit erinnert.


Romani Rose warnt vor „Apartheid vor unserer Haustür“ 

Anlässlich des Holocaust-Gedenktages für Sinti und Roma an diesem Montag hat der Vorsitzende des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, Romani Rose, eine andauernde Diskriminierung und Unterdrückung beklagt, der Angehörige der Volksgruppen auch heute noch in vielen EU-Staaten ausgesetzt seien.