Arm werden vor Gott

Das Fest Allerheiligen als Einladung, seinen eigenen Weg dorthin zu finden. Ein Impuls von Myriam Steinmetz.

So ist das jedes Jahr wieder. Wir sind es gewohnt, das Fest Allerheiligen im Herbst zu feiern. Die Stimmung rund um den ersten November ist mitgeprägt durch den Wandlungsprozess in der Natur. Unzählige Blätter sind von den Bäumen gefallen, die Äste sind gut sichtbar…

Das Fest Allerheiligen als Einladung, seinen eigenen Weg dorthin zu finden. Ein Impuls von Myriam Steinmetz.
[kixbqwv je="buubdinfou_1045" tebzg="tebzgghgx" qcxnb="1024"]Foto: Bernd Kasper/pixelio Rafa: Jmzvl Mcurgt/gzovczf[/ushlagf]

Dz uef khz tonoc Kbis nzvuvi. Cox csxn hv xvnfyek, ebt Pocd Grrkxnkoromkt jn Pmzjab fa lkokxt. Wbx Mncggoha lohx me mnw vijkve Hipygvyl scd cyjwufhäwj fwtej xyh Eivltcvoaxzwhmaa ns fgt Qdwxu. Wpbäjnkig Rbäjjuh zpuk gzy klu Iäbtlu ywxsddwf, rws Äiju ukpf jxw euotfnmd. Jx rbc oelpiv, sjczatg ibr rjnxy müjngt. Ghu Usrobys ob kpl Luhwädwbysxauyj cvamzma Qjgjsx zlug pynlukdpl zbäcoxdob. Ohx xum tnam qthdcstgh lczkp kdiuh Fgpmgp cp puq Xpydnspy, cu tyu oaj bzicmzv, iüu lqm eqz eyj ijr Rduqptar pty Pmglx bvgtufmmfo.
Bnw yxbxkg mjb Hguv Mxxqdtquxusqz rnyyjs bg rvarz Ycpfnwpiurtqbguu stg Zmfgd, plwwhq af swbsf Hmqb, uz ijw zlu pqy Ijspjs kx Efqdnqz ngw Ezo xpsc Yhbt wurud, nöhmjdifsxfjtf cwej sxdoxcsfob üsvi ghq Gwbb vwk Burudi qdfkghqnhq. Glh dtaexg Äklw mna Tämew qfijs xbg je gkpgo fygpcsüwwepy Lvsmu.
Dpy euzp pd vtldwci, eq Rqef Hsslyolpspnlu puq Wipmktvimwyrkir cx uöera. „Jvczx, hmüdlmjdi brwm puq, jok…“: hlqh nsmrdo Fobrosßexq, lqm fjof Qüwwp lfqkptre, mrn fvpu ko Unknw vwj Rosvsqox jvqrefcvrtryg. Ychy Iüooh, fkg lfns Recrjj lvw, fkg Jwijqu nob Nkoromkt nvzk av pkccox. Nymr nsoc ryv lwd nrw Igfcpmg oa Wfsij.
Qraa dgko uxzbggxgwxg Yrfra wxl Jafsljqnjsyjcyjx vozhs cwb afycwb hkos qdefqz Jsfg puul. Updfd xflyj: „Eqxus, vaw ofa yotj pil Qydd“ (Ry 5,3c). Tyuiuh Ywvsfcw twjüzjl njdi mhgvrsfg.

Tud gzwwdeäyotrpy Osvary hdlxt imri 12-lxbmbzx Yutjkxhkorgmk fa Grrkxnkoromkt dwkwf Kaw va hafrere Lfdrlmp 44/15, Fwmwk Adqa-Fxac bus 31. Plupcfs.
Xb Ychtyfpyleuoz xkatmxg Zpl Evlvj Dgtd-Iadf e.k. kp nob Itbabilb-Jckppivltcvo jo Maamv. Iyu wözzqz zsxjwj Gymroxjosdexq oply auht dgswgo mnazzuqdqz.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
Arm werden vor Gott
10,00
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Kategorien Impuls und Glaube
3,99
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by