Region

„Kirche braucht Feuer der Liebe“

Ist Priestermangel ein Fingerzeig des Heiligen Geistes, der uns darauf hinweist, dass der Pflichtzölibat für den Zugang zum Priesteramt nicht erforderlich ist? Die Pfarrer Manfred von Schwartzenberg und Christian Böckmann im Interview über die Veränderungen in der Katholischen Kirche.

Weiterlesen

Frauen stellen Machtstrukturen in Frage

Sie fordern eine Reform der Kirche, wünschen die Gleichstellung von Mann und Frau und prangern die Missbrauchsskandale an – eine kleine Initiative findet deutschlandweit Mitstreiterinnen beim „Kirchenstreik“.






Daniel Baldus zum Diakon geweiht

In einem festlichen Gottesdienst hat Weihbischof Ludger Schepers Priesteramtskandidat Daniel Baldus am Sonntagnachmittag, 5. Mai, in dessen Heimatpfarrei St. Marienin Schwelm zum Diakon geweiht.



Trauer um Dirk Baumgarten

Das Bischöfliche Gymnasium am Essener Stoppenberg trauert um seinen stellvertretenden Schulleiter Dirk Baumgarten, der am Mittwoch, 1. Mai, im Alter von 50 Jahren plötzlich und unerwartet gestorben ist.Dirk Baumgarten (Foto: Matthias Stiehm | Bistum Essen)








Ehrung für Marianne Bartsch

Ehrenzeichen des Bistums für die Bochumerin Marianne Bartsch, die seit mehr als 25 Jahren einen katholischen Beitrag zur Städtepartnerschaft mit Donezk leistet.


„Macht Kirche zukunftsfähig“

„Macht Kirche zukunftsfähig“, unter diesem Motto steht der diesjährige „Tag der Diakonin“, der am Montag, 29. April, deutschlandweit von katholischen Frauenverbänden durchgeführt wird.




Tabgha zieht ins Szeneviertel

Finanzielle Gründe und neue Möglichkeiten gaben den Ausschlag für die Entscheidung zum Weggang der Jugendkirche aus Oberhausen.




Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen