Glauben











Meier: Schwache sind in gottloser Gesellschaft bedroht

Der Diözesanadministrator des Bistums Augsburg, Bertram Meier, wendet sich gegen eine gottlose Gesellschaft. Ohne Halt im Absoluten verlange der Mensch von sich das Absolute: „Er führt sich auf wie Gott“, sagte Meier am Freitag in Augsburg zur Eröffnung der Herbstvollversammlung des Diözesanrats der Katholiken.



Priesteramt auf Zeit?

Der Würzburger katholische Hochschulpfarrer Burkhard Hose kann sich die Vergabe von kirchlichen Weiheämtern wie das des Priesters auf Zeit vorstellen.





„Anstoß“ in St. Joseph

Mit dem Segen Gottes in die (blau-weiße) Bundesligasaison zu starten.: In der Kirche St. Joseph im Stadtteil Schalke findet heute um 12.04 Uhr ein ökumenischer Fangottesdienst unter dem Motto „Anstoß“ statt.





Kirche und Rockmusik

Notker Wolf (79), emeritierter Abtprimas der Benediktiner, sieht keinen Widerspruch zwischen Kirche und Rockmusik: „Das passt durchaus zusammen.“
















Daniel Baldus zum Diakon geweiht

In einem festlichen Gottesdienst hat Weihbischof Ludger Schepers Priesteramtskandidat Daniel Baldus am Sonntagnachmittag, 5. Mai, in dessen Heimatpfarrei St. Marienin Schwelm zum Diakon geweiht.





Theologe Hiepel begrüßt digitale Elemente in Wissensvermittlung

Der Theologe Ludger Hiepel begrüßt digitale Elemente in der Wissensvermittlung. „Es gibt verschiedene didaktische Konzepte, beispielsweise den ‚flipped classroom‘, wo Studierende sich zunächst selbst mit einem Thema beschäftigen und sich danach gemeinsam in der Universität vertieft darüber austauschen“, sagte der Alttestamentler.




Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen