Artikel von rwm





Bischof Overbeck räumt Fehler des Bistums ein

Bischof Overbeck hat im Umgang mit einem wegen sexuellen Missbrauchs verurteilten Ruhestandsgeistlichen in der Wattenscheider Gemeinde St. Joseph verheerende Fehler seitens des Bistums eingestanden.










Musik zum Jubiläum

Kapernaum erzählt vom Aufbruch am See in Galliläa. Das Musical wird am 23. November, 18 Uhr, im Alttarraum von St. Augustinus aufgeführt.





Lammerding übernimmt Vorsitz des Kolpingwerks

Christoph Lammerding ist neuer Vorsitzender des Kolpingwerks im DV Essen. Der 56-jährige aus Bottrop wurde von den rund 110 Delegierten der Diözesanversammlung des Kolpingwerks in Essen gewählt



Bischof Overbeck sucht Gespräch mit Gemeinde

13 Jahre war der wegen sexuellen Missbrauchs vorbestrafte Priester A. in der Seelsorge der Gemeinde St. Josephf in Bochum-Wattenscheid eingesetzt. Nun sucht Bischof Overbeck das Gespräch mit der Gemeinde.














Stadtkirche Oberhausen übergibt Spenden

Das Oberhausener Frauenhaus und das Arbeitslosenzentrum Kontakt e. V. haben jetzt Spenden von der Katholischen Stadtkirche erhalten, die bei einer Kollekte zugunsten der Einrichtungen gesammelt worden waren.



Letzte Messe in St. Konrad

Nun steht das Datum fest: Die Kirche St. Konrad wird am 21. Juni 2020 aufgegeben. Dies teilte Propst Markus Pottbäcker der Gemeinde in Erle in der Messfeier an diesem Samstag mit.




Ermittlung gegen Priester des Bistums Essen

Gegen einen Priester des Bistums Essen wird wegen des Verdachts auf Besitz von Kinderpornografie ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Hagen führt die Untersuchungen durch, wie das Bistum am Freitag mitteilte.


Krankenhauskonzern Ameos übernimmt KKO

Die Schweizer Ameos Holding AG übernimmt das insolvente Katholische Klinikum Oberhausen (KKO) einschließlich der Altenhilfe und der Serviceeinheiten und damit das Bieterverfahren für sich entschieden….











Moskauer Patriarch bricht mit griechischem Kirchenoberhaupt

Nach mehr als drei Jahren hat sich der russisch-orthodoxe Patriarch Kyrill I. erstmals öffentlich zu seinem historischen Treffen mit Papst Franziskus im Februar 2016 positiv geäußert. Unterdessen spaltet der Streit um die Ukraine spaltet die orthodoxe Kirche weiter.



Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen