Gerhard Kruip

Theologe: Menschen am Amazonas wollen verheiratete Priester

Der Mainzer katholische Sozialethiker Gerhard Kruip erhofft sich von der am Sonntag beginnenden Amazonas-Synode deutliche Reformschritte für die katholische Kirche. I