Scham und Sünde

Der dunkle Schatten des sexuellen Missbrauchs holt die Katholische Kirche erneut ein. Von Australien bis Deutschland, von Washington bis in den Vatikan wird ermittelt, Scham bekundet und nach Verantwortlichen gesucht. In Deutschland sickerten jetzt Zahlen aus einer wissenschaftlichen Studie der Bischöfe durch, die erst E
Bitte registrieren Sie sich hier, um diesen Beitrag weiterlesen zu können. Falls Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an. Vielen Dank!