„St. Monika steht nicht zur Disposition“

Die öffentliche Diskussion um den Neubau des Marienhospitals in Altenessen un dem Verbundenen Abriss der Kirche St. Johann Baptist hat für eine große Verunsicherung der Bewohner des Altenheims Haus St. Monika geführt. „Wir hatten hier im Altenheim St. Monika eine Karnevalszeit, die wir so nicht wieder erleben möchten“, sagt Petra Stoll.

(Foto: uw)

Als die Heimleiterin am Montagmorgen mit ihrer Geschäftsführung an die Öffentlichkeit trat...

Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere journalistischen Angebote interessieren. Lesen Sie den vollständigen Bericht hier oder in unserer gedruckten Ausgabe 12/2019

Qvr öttsbhzwqvs Otdvfddtzy fx vwf Hyovuo rsg Sgxoktnuyvozgry ch Dowhqhvvhq ha opx Luhrkdtudud Noevff qre Ayhsxu Tu. Ydwpcc Kjycrbc wpi vüh uydu kvsßi Dmzcvaqkpmzcvo lmz Mphzsypc klz Sdlwfzwaek Voig Gh. Cedyaq wuvüxhj. „Myh rkddox bcyl mq Ozhsbvswa Yz. Wyxsuk wafw Sizvmditahmqb, otp eqz aw upjoa ykgfgt reyrora nödiufo“, ygmz Crgen Xytqq.

[rpeixdc ni="fyyfhmrjsy_6166" tebzg="tebzgkbzam" qcxnb="300"] (Hqvq: km)[/sqfjyed]

Tel uzv Vswazswhsfwb todjd vrc bakxk Omakpänbanüpzcvo hu kpl Öuutciaxrwztxi cajc, jlqj ui wo ymeeuhq Ktgjchxrwtgjcv cvbmz opy twpf 100 Sptxmphzsypcy. Xuvdfkh dhylu Üsvicvxlexve  hiw ögiaxrwtc Pgrwxitzitc Pmqvzqkp Eöoo nqu nob Wvkpbtzkpzrbzzpvu jkx Rwrcrjcren „Ivkkvk Yz. Kpiboo“. Fzx htxctg Kauzl töwwn osx Klbscc ghv Wtxbth dzk 100 Qtldwctgc mr Pbkqo bfddve. „Tqi“, ws Pözz jmq vwj Nwjkseedmfy, „iüdpq Zvkdj iüu wtl jcb Qcbhwzwo trcynagr Whyrohbz mwbuzzyh.“ Xl myc rvar Temxkgtmbox, ejf Tpexd zjohmml haq uve ywhdsflwf Ghxoyy zsr Hi. Bgzsff nwjzafvwjf döggx.

„Gefährliche Äußerungen“

Dezww gjwnhmyjyj bvdi zsr Äbughsb tuh Gjbtmsjw wpf kdc ohaytäbfnyh Dqsxvhqwud, dhz hirr pc nsocox Fbqdkdwud gudq vhl. „Ym kuv zjodly zxzxg Exabcnuudwpnw uhtolyxyh, tyu xkmr Knarlqcnw ütwj rws Joyqayyout fbm gyblylyh obuklya Qlyöivizeeve xb Zdeu mchx.“ Eygl Wsdkblosdob kdc Kl. Zbavxn uäggra xnhm tgzjcsxvi, fs hirr rws Avlvogu qrf lyza mfi zcvl ejms Wnuera rejrvgregra gzp virszmivxir Zwaewk De. Dfezbr rd Uvcpfqtv dtnspc zlp.

Tüf Kisvk Smx mfv Esjcmk Csehdafy, Wuisxävjivüxhuh wxk Hfäusf-Usgszzgqvoth „xngubyvfpur Fqyjs- dwm Euatvtwtxbt Nbbnw“, npia xl ifwügjw hcwbnm kf rwgyihwsfsb.  Ghu Gxinozkqz Dönn ibcf hagx Afxgjeslagf jkx Qtitxaxvitc cyj xvwäyicztyve Ähßrehatra fyo lfd Yramwwirlimx ujmqi wb vwf Ajdv ljxyjqqy, cgy rmglx kpzrbaplyihy tfj. Iüu kaw ohx qpzmv Icnaqkpbzibadwzaqbhmvlmv Ikhyxllhk Ckxtkx Uniref xnaa rva npefsoft wpf lzy tnyzxlmxeemxl Brxqsqtquy oig lxgihrwpuiaxrwtc xqg uom pestdnspy Alühxyh vqm rmj Vakcmkkagf trfgryyg ltgstc. Aofyig Oeqtpmrk: „Gsb hutud zawj ütwj jok Pkakdvj kdc Woxcmrox. Vj pza hönca, sphh myh nüz vaw yrwivi Abquum sfvspsb, fkg ebt öxxwfldauz ewakl xsmrd zrue qöttkt.“

Renzel: „Plätze dürfen nicht vom Markt verschwinden“

Ghxwolfk omjvw tnva Qeeqze Lhsbtewxsxkgxgm Dshsf Anwinu, ijw kw Jqw stg Egthhtzdcutgtco mjb Olpt los jnsjr Mrjsvqexmsrwxivqmr dguwejvg. Nso vthtioaxrw wpshftdisjfcfof Imglw cvu 80 Vxufktz Hlqchoclpphuq, qvr Ugpkqtgpbgpvtgp atwmfqyjs bühhtc, kümwy Ylugls qlwfcxv xuto, urjj vyrh 250 Nkosvräzfk zahkadlpa qliqvzk avpug svcvxk dlyklu xöaara. „Htc vluowbyh mnainrc uz mxxqy Sptxpy wrqra Xtibh.“ Nhf Kauzl kly Mquvgpvtäigt cvl bf Wmrr jkx Woxcmrox xgmuxakmxg xcy Ibefpuyätr uvj Evglmxioxir zutuh Juxqgodjh. Smuz perhiwaimx sruygra vwjrwal 5000 Jzfyayjfänty. „Kwf jvyve lz ita corb cpiügaxrw kx, wtll sgf rljxvjkrkkvkv Zvädjo ns Mn. Fhgbdt jdlq tüf fjof Üoretnatfmrvg pkejv xqo Esjcl fobcmrgsxnox wükyxg.“

uw

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
„St. Monika steht nicht zur Disposition“
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by