Andreas Batlogg

Jesuit erwartet „Kirche der unterschiedlichen Geschwindigkeiten“

Der Münchner Jesuitenpater Andreas Batlogg sieht in Deutschland „eine Kirche der unterschiedlichen Geschwindigkeiten“ entstehen.