Hagen

Zentralratspräsident Schuster „tief besorgt“ nach Vorfall in Hagen

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, zeigt sich besorgt nach einem Großeinsatz der Polizei an der Synagoge in Hagen.



Diebe stehlen Reliquien

Reliquien des heiligen Antonius sind Beute einer Diebesbande in Hagen geworden. Die Tat fand bereits am vergangenen Freitag statt,