NW

NRW: Kirche kritisiert Regelungen zum Singen im Gottesdienst

Köln – Die katholische Kirche in Nordrhein-Westfalen kritisiert die landesweiten Regelungen zum Gemeindegesang im Gottesdienst.