Soziologie

Soziologe Rosa kritisiert modernes Verfügbarkeitsdenken

Der Soziologe Hartmut Rosa hat dem modernen Verfügbarkeitsdenken eine Absage erteilt.