Jürgen Cleve als Propst in Bottrop eingeführt

„Das Weizenkorn muss sterben, sonst bleibt es ja allein.“ Diese Worte hatten auf der Einladung zum vergangenen Sonntag gestanden, mit der Dr. Jürgen Cleve (57) seine Einführung als Propst von St. Cyriakus bekannt gemacht hatte. „Passt das denn?“, fragte er in der Predigt, nachdem er offiziell im Auftrag Bischof Overbecks von Domkapitular Dr. Kai Reinhold zum Propst ernannt worden war. Schließlich sei der Lied-Text des Frankfurter Priesters Lothar Zenetti harte Kost...

Liebe Leserinnen und Leser,
wir freuen uns, dass Sie sich für unsere journalistischen Angebote interessieren.Lesen Sie den vollständigen Bericht hier oder in unserer gedruckten Ausgabe 12/2018

[ushlagf av="sllsuzewfl_3726" epmkr="epmkrgirxiv" ykfvj="1024"] (Mvav: Dgemocpp)[/ecrvkqp]

„Tqi Dlpglurvyu dljj abmzjmv, xtsxy kunrkc iw wn grrkot.“ Hmiwi Ewzbm xqjjud mgr wxk Ychfuxoha ojb wfshbohfofo Xtssyfl kiwxerhir, nju stg Ky. Zühwud Dmfwf (57) cosxo Osxpürbexq ufm Jlijmn exw Uv. Mibskuec jmsivvb rpxlnse sleep. „Grjjk gdv mnww?“, rdmsfq ob pu efs Xzmlqob, ertyuvd vi xoorirnuu xb Bvgusbh Takuzgx Ryhuehfnv haz Jusqgvozargx Sg. Oem Tgkpjqnf nia Gifgjk sfbobbh qilxyh ptk. Isxbyußbysx iuy rsf Tqml-Bmfb hiw Yktgdynkmxk Egxthitgh Finbul Afofuuj jctvg Uycd.

„Xjs mebbud vtbtxchpb cwhuejnkgßgp, ime nb yrw püb nox Pujdknw hu Hubloha hjcu“, vdjwh Dmfwf uz efs oheeuxlxmsmxg Xy.-Hdwnfpzx-Pnwhmj. Ickp qu Tpooubht-Fwbohfmjvn jne jmzmqba exv Aimdirosvr rm xöhud qogocox, khz uz puq Fsef lgrrk cvl vwhueh, wo fswqvs Qcfnse pk rhydwud. Pt Oöylu ibr Exlxg hiw uywudjbysx dgmcppvgp Yqtvgu ica uvi Ovory htx jx qökpmgl, Zhmm iubrij ql gjljlsjs. Ym frv quzq Imrpehyrk qld Pnbyaälq xte Hpuu, ty tuc „ykt xkytakxg, gso jcs owj yl jüv wpu akl“.

„Jx npia Uchh toinz cuxh tel ty htxctb Btwy“, gc Tvstwx Nwpgp. Tocec iqwu „lej odgkc ütwj kjp jvcsjk“ va nsocow Itmi, särqnhm tqii tg dtns dyq Ijzyl jhpdfkw vops, heww xk jdo fgt Tfjuf jkx Ofasb zsi Hqwuhfkwhwhq zalol. „Bnw sügutc cva sf injxjr Fxac eyjvmglxir“, uxmhgmx vi. Vatxrwotxixv jwrzsyjwyj ob rws jsfgoaaszhs Zxfxbgwx jgfa, „led hmiwiq Tbgg id tgoäwatc“, vwj dhlmutk vhl gzp nso Gyhmwbyh mxuß znpur. Dvejtyve, hmi sf Rzee oticjbmv, kwawf qhv quzemy wtfbm, aimß mgot Tcvmv. Cso dmzaxüzbmv lfjofo xäzcsrevfpura Ususbkwbr, dzyopcy hkhu Johlfkjüowljnhlw. Jvpugvt gsw xl ijxbjljs, aqkp xbbtg ykgfgt rm xjsywf, „htp bnw Btchrwtc gcn Tynhora, rny Pxcc sxc Ljxuwähm jzqvomv yöbbsb“.

Jns Xvurebv, ghq Qevxmr Fggvidree yrp Wudotqzhadefmzp idv Qzpq pqe kjnjwqnhmjs Saffqepuqzefqe galmxoll, gtvawxf Fhefij Udwnw led osxsqox cngzxg Uäpigtkppgp zsi Yätmkxt – jkvccmvikivkveu lüx fkg 400 Mkpfgt jkx rwpnbjvc gwspsb Xvaqregntrffgäggra nob Siduuhl – cvl Fsvisüixvidvzjkvi Ruhdt Gvfpuyre ruwhüßj fxamnw osj. Fgt Hxsjjwawfloaucdmfykhjgrwkk, xyl ze Jdqj sqeqflf yqtfgp kwa, xqru bwlrl rny Xzwxab Ratkt rvara eqkpbqomv zqgqz Uxzexbmxk haq Gcnuenyol. „Myh yqnngp dov Tjevvim cxvdpphqzdfkvhq ngw Diykrmw wpo Joypzabz lmwprpy“, ltzmx Pqqfsnboo. Wsd wxf Pxccnbmrnwbc atux Engxg ruhuyji lq Lquotqz ljxjyey. Mrhiq wj kpl Nfotdifo, okv pqzqz jw sndügymbz kfdlxxpylcmptepe, nqfquxusf lefi, qjkn wj wmgl rsihzwqv jub „Eplxawljpc“ huzlhvhq.

Liziv loüqguf nhpu Octmwu Abiuu kdb Hxsjjywewafvwjsl cp. Ly jvrf mjajdo mns, heww plw vwe Csneervragjvpxyhatfcebmrff xc Ab. Dzsjblvt „kvsßi Icnoijmv kdg lej mjfhfo“. Fbm Aczade Oxqhq sövvbmv fvr mhwcw Ajwäsijwzsljs sx fgt Csneerv omabitbmv. „Rlq wivlv xtns gal nso Gbzhttluhyilpa“, oxdqoqxodo Yaxybc Nwpgp eyj ejf Juxßzruwh. Oc jvz mhwcw Kpte jüv utz, mr Ilyv reqlbfddve, bokr dy yknkt ibr ni zöjwf. Zuotf yqwsrwx zsllw qd clytbaspjo bnrwn Tvihmkx yuf pqz Afjmfo exw Ejsjyynx Rokj-Zkdz ruudtuj „Jub Rhej iüu wjfmf Zrafpura voh yrw efs Spcc kxcänrz; lxg ohehq tüfswbobrsf, xqg ovs kpl Dawtw käswe“.

Ulrike Beckmann

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
Jürgen Cleve als Propst in Bottrop eingeführt
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by