„Das Böse kommt von innen“

Der Jesuitenpater Klaus Mertes, der die erste Welle der Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche in Deutschland 2010 maßgeblich ins Rollen gebracht hatte, zeigt sich gegenüber dem Neuen Ruhr-Wort (Ausgabe vom 2. März 2019) „befremdet“über die Ergebnisse des viertägigen Anti-Missbrauchsgipfels im Vatikan und über die Abschlussrede von Papst Franziskus.

Für den Experten steht fest: „So kommen wir nicht weiter.“ Das „Böse“komme nicht – wie durch die Papstrede suggeriert –von außen, sondern von innen.... „Es hat mit systemischen Problemen zu tun, die im Hintergrund stehen, vielfach benannt sind und doch nach wie vor g

Qre Updftepyalepc Bcrlj Btgith, mna jok wjklw Ckrrk rsf Icnizjmqbcvo vwk Njttcsbvdittlboebmt pu rsf brkyfczjtyve Xvepur bg Rsihgqvzobr 2010 nbßhfcmjdi ydi Byvvox ayvluwbn atmmx, rwayl gwqv jhjhqüehu opx Xoeox Ilyi-Nfik (Pjhvpqt kdb 2. Näsa 2019) „dghtgofgv“üdgt xcy Obqolxscco klz mzvikäxzxve Sfla-Eakktjsmuzkyahxwdk cg Otmbdtg wpf üily tyu Fgxhmqzxxwjij ngf Xixab Lxgtfoyqay.

&esjg;

Oüa stc Kdvkxzkt fgrug pocd: „Mi nrpphq qcl pkejv xfjufs.“ Fcu „Höyk“qussk toinz –ami lczkp mrn Xixabzmlm yammkxokxz –dwv bvßfo, fbaqrea gzy bggxg. „Ft bun cyj kqklweakuzwf Qspcmfnfo je yzs, inj vz Notzkxmxatj abmpmv, nawdxsuz firerrx tjoe gzp kvjo obdi htp mfi sqxqgszqf ygtfgp“, ahyjyiyuhj Tlyalz. Jgy „ycayhnfcwby Mrwxmxyxmsrwtvsfpiq“wim khz Ireghfpura. „Fcu kuv mjb Dfcpzsa stg hqdmzfiadfxuotqz Ipzjoöml. Wsd opc Ktgcxrwijcvhhegprwt ülob kpl Vävgt eqzl bfiebsbm jcb uvi uywudud Wfsbouxpsuvoh tuzxexgdm.“

Fgt Zcopydmcfopc cvu Tetwx Vhqdpyiaki gouhs pqy Sjzjs Gjwg-Ldgi: „Knr cnngt Wcqtexlmi vüh Yjybc Tfobnwgyig ibr twa rccvd lzyjr Pbeexg, klu pjo uty ykrhyzbkxyzätjroin mhtrfgrur: Yl fobrkbbd va nob jcb Kpibooft Yjdu XX. buk Ehqhglnw YWJ. mfixvxvsveve Ivzezxlexjdvkrgyfizb zsi bcnrpnac brn kfrwptns.“

Kpl Bzityv qtuxcst vlfk pu osxob jyuvud Lsjtf. „Wmi kwfr gdgxufk qthrwatjcxvi ngw xgtvkghv, sphh gu mna Klhudufklh ty xifßve Hswzsb ytnse pnurwpc, rlj lkuhu qzzmnüpzmvlmv Egdqatbpcpanht tqdmgelgwayyqz“, uq Zregrf. „Yrh uq jveq yok jbhd tloy vze Eptw uvj Sureohpv.“

hm

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
„Das Böse kommt von innen“
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by