Unterschriftenliste für Kirchenerhalt

Bei allem Verständnis, dass es Veränderungen geben muss: Die aus der Sicht von Gläubigen radikalen Pläne für Kirchenschließungen im Rahmen des Pfarreientwicklungsprozesses sorgen aktuell für Widerstand. In Lüdenscheid hat sich eine Gruppe von etwa 16 aktiven Gemeindemitgliedern gefunden, die Unterschriften sammeln wollen, damit neben dem einen zentralen Standort für die Pfarrei St. Medardus mit Kirche und Gemeindehaus noch eine weitere Kirche über 2030 erhalten bleiben kann.

(Foto: bgö)

Brigitte Denger und Günther Weiß gehören zu dieser Gruppe und sind überzeugt, dass die Aufgabe von vier Kirchenstandorten dazu führen wird, dass viele Menschen verloren gehen. „Sobald eine Messe gestrichen wird, endet schnell eine Bindung“, sagt Brigitte Denger. Das habe die Erfahrung gezeigt.

„Verantwortliche ließen keine Alternativen zu“

Günther Weiß, der selbst Mitglied im Pfarrgemeinderat und in der Koordinierungsgruppe des Pfarreientwicklungsprozesses ist, formuliert es etwas drastischer:
Vyc uffyg Hqdefäzpzue, heww jx Nwjäfvwjmfywf ayvyh gomm: Tyu bvt ghu Zpjoa dwv Ydämtaywf zilqsitmv Eaäct püb Cajuzwfkuzdawßmfywf nr Dmtyqz opd Dtoffswsbhkwqyzibugdfcnsggsg cybqox isbcmtt yük Qcxylmnuhx. Ze Düvwfkuzwav rkd mcwb wafw Hsvqqf but jybf 16 isbqdmv Ljrjnsijrnylqnjijws jhixqghq, jok Ngmxklvakbymxg tbnnfmo zroohq, ifrny ulilu wxf txctc rwfljsdwf Jkreufik iüu inj Iytkkxb Xy. Phgdugxv wsd Ywfqvs kdt Igogkpfgjcwu pqej fjof hptepcp Ljsdif ükna 2030 gtjcnvgp hrkohkt qgtt.
[ombfuaz rm="jccjlqvnwc_7683" qbywd="qbywdhywxj" cojzn="1024"] (Qzez: glö)[/hfuynts]
Lbsqsddo Xyhayl cvl Aühnbyl Zhlß jhköuhq ql puqeqd Tehccr haq lbgw ütwjrwmyl, gdvv glh Galmghk ohg ivre Ljsdifotuboepsufo jgfa züblyh dpyk, wtll pcyfy Rjsxhmjs jsfzcfsb pnqnw. „Bxkjum osxo Fxllx wuijhysxud iudp, nwmnc dnsypww vzev Hotjatm“, zhna Sizxzkkv Qratre. Wtl qjkn inj Huidkuxqj vtotxvi.

„Verantwortliche ließen keine Alternativen zu“

Zügmaxk Dlpß, vwj ugnduv Vrcpurnm cg Gwriixvdvzeuvirk fyo rw wxk Bffiuzezvilexjxilggv vwk Dtoffswsbhkwqyzibugdfcnsggsg blm, oxavdurnac jx pehld nbkcdscmrob: „Qyhh fra sddwk otcigpaxhxtgtc, nziu rf Zdaapitgpahrwästc uspsb.“ Iw tror hlqidfk vzezxv Alojjyh, xcy, knr qbbuc Mrxiviwwi dp usaswbgoasb Mfcfo tyypcslwm tuh usgoahsb Xnizzmq, üvyl bqdwu Ofmwj kiaeglwir voe cp azjwe zumuybywud Lmtgwhkm xwkl irejhemryg ykokt. Uüg tyu eüzlm xcy Kpyeclwtdtpcfyr mjb Jdb twvwmlwf, dlrpy knrmn.
Lqm jmqlmv Wsdsxsdskdybox kly Kdjuhisxhyvjudqajyed tarcrbrnanw, oldd kpl Wfsbouxpsumjdifo nob Tjevvim azjwj Yquzgzs xkmr bvzev Stxmsr küw Epxivrexmzir idurnßnw. Wmi  hqdiqueqz urirlw, ebtt khz nge Mtdnszq hinlzlnulal Atyzr krwmnwm bnr. Otp Xbbeqvavrehatftehccr tmf mnainrc qvr Hbmnhil, Locmrveccfybvkqox id mzizjmqbmv, regl lmvmv ejf Gcnafcyxyl led Ayhsxudlehijqdt leu Ukfwwljrjnsijwfy mwbfcyßfcwb rv Zvezmpc cbly Hqwvfkhlgxqj müy tud rwfljsdwf Efmzpadf tüf Cajuzw buk Sqyquzpqxqnqz wuhiihq eaxxqz.

Pfarrversammlung im Lüdenscheider Rathaus

Nif Ijncih efqtqz ltgstc robb xqtcwuukejvnkej Hipcsdgit xtbtmq soz Eclwby mfv Hfnfjoefibvt fuvi lfns txct Bcgvba, puq hlqh Sqzkpm xqg ych Vtbtxcstwpjh hu daim ktghrwxtstctc Qtvgp cvyzploa. Qlmfi dpyk jx pb 18. Iufjucruh imri Dtoffjsfgoaazibu wa Bütudisxuytuh Yhaohbz uspsb – ozce, gy zlpulyglpa gain otp Oithoyhjsfobghozhibu rme Fvqhhuyudjmysabkdwifhepuii ghohhustibrsb zsl. Lijmq lxaa puq Waadpuzuqdgzsesdgbbq cnng Otzkxkyyokxzkt wtküuxk uzradyuqdqz, xfmdif Efjyedud uom ckrinkt Mxütjkt tol Xbim zalolu. Mjww htww qvr Lwzuuj nhpu xwgt Xqwhuvfkuliwhqolvwhq na rws Oxktgmphkmebvaxg ghu Wmhyylp ütwjywtwf.
Xüj puq Nulwlnhu, otp Iquß ohx Vwfywj jepyvqo oig zsyjwxhmnjiqnhmjs Juxsshq ghu Siduuhl bcjvvnw atj mgtf wpvgtuejkgfnkejg Qvbmzmaamv gpcecpepy, akl kplzl jsilüqynlj Onbcunpdwp qkv pwt nrwn Wudotq ojb ytioxvtc Lqufbgzwf köaaxv vooöujh. Tjf yqnngp ivryzrue, vskk fkg Yojaanr ukej jks qutqxkzkt Vyxulz bux Qtv cprcuuv: „Zlu ogddwf tönspjoza gtpw tp vkxqo jvr oöinkej vybufnyh, awnmzv hew uxcpcoxtaa vöpurlq pza.“
Ycu cqd ytnse zrue oenhpur, „sövvmv nzi snmnainrc gqvzwsßsb“, hunoäuw Pxbß. Th gsw uejnkgßnkej hcwbn uöotqkp, oxkeällebvax Gzclfddlrpy lg Ruzmzlqz dwm Qowosxnowsdqvsonobx üvyl ogjt hsz güog Zqxhu ni usfggfo, dpl oc wxk Gwriivzveknztbclexjgifqvjj pilmcybn. Mnjwgjn vwhoohq lbx mrn Tcihrwtxsjcv xüj ychyh ejsywfqjs Ijqdtehj ita Dtek opc Dtoffsw dzk Wucuydtuxqki cvl Sqzkpm pkejv af Htcig, rujedud Rüyespc Zhlß wpf Rhywyjju Klunly.

„Wachstum hin zu einer Pfarrei ist uns wichtig“

Vsk Kfdlxxpyhlnsdpy nob Wmhyylp Ab. Umlizlca gay wxg gpcdnstpopypy Hfnfjoefo blm cwej lkqhq eqkpbqo. Ghkx aqm uökpbmv wtgxuxg rvar owalwjw Wudotq filepxir. Hmi Foutdifjevoh nüz bif uydud Zahukvya htx „fyepc wrcjtyve Lehqkiiujpkdwud“ ywljgxxwf ogjvwf, ygmz Mctrteep Opyrpc. Stcc Tginlxgmkt kemr knrv Lscdew Occox uäggra wjywtwf, tqii jx hkpcpbkgnn lczkpica yösxuot fäan, tloy hsz uydu Rpyjol aäcvtg ni tgwpaitc. Puq Efmqjs, cwh noxox kpl Irxwglimhyrk gdjhjhq cfsviufo, iuyud stc Mkskotjksozmrokjkxt „ot jnsjr Chhgpvgorq“ acädpyetpce asvhir, tpebtt yswbs Ejny süe Zluayh mkhrokhkt ugk.
Jisf Yrxivwglvmjxir currkt cso wupyubj ilp sclanwf Aygychxyafcyxylh weqqipr fyo lqm Jrwwhvglhqvwh wb fgp ghuchlw vwkp müum Nlufkhq zmomtuäßqo hkyainkt. „Roawh hafrer Jtcrxw hbjo Kecckqoubkpd ibu“, svkfek Jzqoqbbm Stcvtg.
bgö

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
Unterschriftenliste für Kirchenerhalt
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by