Caritas im Bistum Essen mit neuem Übergangsdirektor

Hans-Georg Liegener (67), pensionierter Vorstand des Caritasverbandes Region Krefeld, übernimmt kommissarisch die Leitung des Caritasverbandes für das Bistum Essen.
Hans-Georg Liegener (67), pensionierter Vorstand des Caritasverbandes Region Krefeld, übernimmt kommissarisch die Leitung des Caritasverbandes für das Bistum Essen. Er folgt nach Angaben des Ruhrbistums vom Donnerstag auf Matthias Schmitt (33), der nach dem Ausscheiden der früheren Direktorin Sabine Depew im Juli vergangenen Jahres die Verbandsleitung übergangsweise übernommen hatte und zum Jahreswechsel stellvertretender Caritas-Direktor im Erzbistum Köln wird.

Hans Georg Liegener –Foto: privat

Hans-Georg Liegener (67), pensionierter Vorstand des Caritasverbandes Region Krefeld, übernimmt kommissarisch die Leitung des Caritasverbandes für das Bistum Essen. Er folgt nach Angaben des Ruhrbistums vom Donnerstag auf Matthias Schmitt (33), der nach dem Ausscheiden der früheren Direktorin Sabine Depew im Juli vergangenen Jahres die Verbandsleitung übergangsweise übernommen hatte und zum Jahreswechsel stellvertretender Caritas-Direktor im Erzbistum Köln wird.

Der Theologe, Psychologe und Supervisor Liegener soll laut Ruhrbistum die bereits angestoßene Organisationsveränderung des Verbandes begleiten und den Übergang in der Geschäftsführung gestalten. Geplant sei, zur Mitte des Jahres 2022 zwei bereits ausgeschriebene Vorstandspositionen für den Ruhr-Caritasverband zu besetzen. Hier solle künftig eine Doppelspitze mit sozialpolitischer und kaufmännischer Kompetenz die Geschäfte führen.

Der Essener Generalvikar Klaus Pfeffer, zugleich Vorsitzender des Caritasrates, zeigte sich erfreut darüber, dass ein langjähriger Caritasverantwortlicher für die Übergangsphase gewonnen werden konnte: „Hans-Georg Liegener hat viel Erfahrung in der Caritas und kennt sich mit Organisationsveränderungen aus – das wird uns sehr helfen.“ Zugleich dankte Pfeffer dem scheidenden Caritasdirektor: „Herr Schmitt hat den Verband in seiner besonnenen und kompetenten Art erfolgreich durch schwierige Zeiten geführt.“

Caritasdirektor Schmitt wechselt nach Köln

Werbung