Julius H. Schoeps

NS-Raubkunst: Schoeps fordert von Bundesregierung ein Restitutionsgesetz

Die Bundesregierung sollte nach Worten des Historikers Julius H. Schoeps ein Gesetz auf den Weg bringen, das die Rückgabe geraubter oder enteigneter Kulturgüter im Nationalsozialismus an die rechtmäßigen Eigentümer oder Erben regelt.