Kanada


Kanada: Statuen britischer Königinnen umgeworfen

Demonstranten haben im kanadischen Winnipeg Statuen der britischen Königinnen Victoria (1819-1901) und Elisabeth II. umgestürzt. Die Aktion fand im Rahmen eines Protestmarsches für die Anerkennung der Tötung und Misshandlung indigener Kinder an kanadischen Umerziehungsheimen statt, wie der Nachrichtensender CBC am Donnerstag (Ortszeit) berichtete.