Werbeanzeigen

Ramadan

Debatte nach unerlaubter Versammlung vor Berliner Moschee

Nach der unerlaubten Menschenansammlung vor einer Moschee in Berlin-Neukölln am Freitag und zweieinhalb Wochen vor Ramadan-Beginn nimmt die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Annette Widmann-Mauz (CDU), die muslimischen Gemeinden und Migrantenverbände in die Pflicht.
Werbeanzeigen

Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen