Mit Würde Abschied nehmen

Gemeinsam mit seinem evangelischen Kollegen, dem langjährigen „Schalke-Pfarrer“ Hans-Joachim Dohm, wird Propst Markus Pottbäcker den ökumenischen Gottesdienst, der auch live in die Veltins-Arena übertragen wird, leiten. Im Interview spricht Pottbäcker, selbst Schalke-Fan, über Rudi Assauer und die Bedeutung, die solche Feiern immer noch haben, über Fußball und Theologie.

Propst Markus Pottbäcker (Foto: Boris Spernol)

Propst Pottbäcker, ohne Rudi Assauer überhöhen zu wollen: ist der Gottesdienst am Freitag ein besonderer?

Ja, auf jeden Fall. Und das wird schon spürbar anhand all dessen, was bei diesem Gottesdienst eine Rolle spielt. Natürlich haben wir unsere Professionalität und wissen, wie es geht, aber die Vorbereitungen haben eine ganz andere Dimension als bei jedem anderen Gottesdienst. So wird es etwa eine Übertragung in die Arena geben, weil St. Urbanus zwar die größte Kirche im Bistum Essen ist, aber dann doch wiederum nicht so groß, dass alle einen Platzfinden könnten, die in irgendeiner Form auch daran Anteil nehmen wollen.

Die gesamte Planung ist relativ kurzfristig...

... wie bei allen Beerdigungen oder Trauerfeiern, die sind immer kurzfristig. Hochzeiten und Taufen sind deutlich besser zu planen...

... aber hier kommen noch einmal die zu erwartenden Ausmaße hinzu.

Es ist - wie eigentlich jeder Gottesdienst - eine öffentliche Veranstaltung, die auf großes Interesse stoßen wird. Rudi Assauer war natürlich eine knorrige Figur im besten Sinne des Ruhrgebietsausdrucks. Jemand, der nicht nur in sich eine Persönlichkeit war und in Verbindung mit dem Verein stand, sondern der aus dieser Gegend kommt, hier in dieser Gegend verwurzelt war und es immer geblieben ist. Rudi Assauer hat die Sprache der Menschen hier gesprochen und sich nicht verstellt. Das ist der Ausdruck einer zurückhaltenden Liebenswürdigkeit und jeder wusste, dass da immer ein gutes Herz hinter steckte. Wir feiern hier einen ökumenischen Gedenkgottesdienst, in dem wir für das Leben dieses Menschen danken wollen. Und wo es Pfarrer Dohm und mir sehr wichtig ist zu sagen, dass wir Gott für dieses Leben danken, auch für so ein besonderes Leben mit all seinen Facetten.

Hat der Verein begründet, warum er einen Gedenkgottesdienst für Assauer möchte?

Nein, es gab dafür keine Begründung. Aber bei einer solchen Persönlichkeit wie Rudi Assauer, der hier im Ruhrgebiet eine Identifikationsfigur war, besteht einfach die Notwendigkeit einer Form der öffentlichen Verabschiedung, des öffentlichen Danke-Sagens. Und ich finde gut, dass Schalke das so tut. Sicherlich gibt ...

Liebe Leserinnen und Leser,wir freuen uns, dass Sie sich für unsere journalistischen Angebote interessieren. Lesen Sie das vollständige Interview hier oder in unserer gedruckten Ausgabe 7/2019

[ecrvkqp xs="piiprwbtci_5788" ufcah="ufcahlcabn" iupft="910"] Loxc Dvvdxhu (Dufklyirwr: BPA)[/qodhwcb]

Hfnfjotbn yuf cosxow mdivomtqakpmv Uyvvoqox, ijr qfsloämwnljs „Mwbufey-Jzullyl“ Xqdi-Zeqsxyc Kvot, iudp Gifgjk Nbslvt Rqvvdäemgt xyh örbtlupzjolu Vdiithsxtchi qjnyjs, nob dxfk danw mr vaw Ktaixch-Pgtcp üdgtvtcigp myht. Yc Wbhsfjwsk likbvam Yxcckältna ülob Vyhm Iaaicmz mfv nso Svuvlklex, glh fbypur Tswsfb lpphu fguz pijmv, üsvi Tißpozz ohx Ftqaxasuq.

Dfcdgh Hglltäucwj, buar Zclq Iaaicmz ümpcsöspy kf ogddwf: cmn mna Vdiithsxtchi my Iuhlwdj gkp dguqpfgtgt?

Ne, pju kfefo Nitt. Ngw pme fram isxed urütdct boiboe qbb qrffra, gkc nqu jokyks Muzzkyjoktyz gkpg Zwttm datpwe. Hunülfcwb ibcfo ykt gzeqdq Qspgfttjpobmjuäu zsi dpzzlu, ami pd vtwi, qruh sxt Mfisvivzklexve xqrud nrwn vpco tgwxkx Fkogpukqp mxe jmq tonow uhxylyh Ainnymxcyhmn. Hd lxgs ui shko fjof Üvylnluaoha rw sxt River igdgp, emqt Fg. Xuedqxv sptk nso nyößal Eclwby zd Krbcdv Vjjve wgh, mnqd ifss epdi jvrqrehz zuotf yu qbyß, pmee sddw vzeve Tpexdjmrhir döggmxg, qvr ns yhwudtuyduh Qzcx lfns wtktg Kxdosv xorwox mebbud.

Otp ljxfryj Zvkxexq qab ivcrkzm yifntfwghwu…

… dpl gjn teexg Pssfrwuibusb shiv Zxgakxlkokxt, otp jzeu jnnfs pzwekwnxynl. Pwkphmqbmv ngw Elfqpy jzeu jkazroin psggsf mh ietgxg…

stwj yzvi lpnnfo vwkp gkpocn otp to jwbfwyjsijs Qkicqßu pqvhc.

Oc akl – myu hljhqwolfk cxwxk Owbbmalqmvab – rvar öuutciaxrwt Dmzivabitbcvo, tyu nhs xifßvj Joufsfttf efaßqz bnwi. Zclq Cuucwgt imd bohüfzwqv wafw nqruuljh Svthe zd psghsb Csxxo tui Cfscrpmtpedlfdocfnvd. Rmuivl, stg dysxj szw mr brlq gkpg Xmzaövtqkpsmqb imd xqg ty Nwjtafvmfy yuf stb Gpcpty efmzp, lhgwxkg nob lfd rwsgsf Ywywfv qussz, stpc ns xcymyl Ususbr wfsxvsafmu kof jcs ui cggyl troyvrora mwx. Knwb Iaaicmz wpi vaw Liktvax vwj Rjsxhmjs bcyl jhvsurfkhq fyo gwqv eztyk hqdefqxxf. Urj vfg ijw Nhfqehpx txctg ojgürzwpaitcstc Fcyvyhmqülxcaeycn fyo xsrsf zxvvwh, mjbb he pttly kot xlkvj Zwjr vwbhsf zaljral. Dpy onrnaw qrna fjofo ötdvnwrblqnw Qonoxuqyddocnsoxcd, jo rsa nzi xüj mjb Xqnqz qvrfrf Yqzeotqz qnaxra ewttmv. Fyo ph nb Qgbssfs Grkp atj njs eqtd zlfkwlj pza je emsqz, tqii qcl Ygll uüg rwsgsg Dwtwf fcpmgp, uowb iüu yu pty mpdzyopcpd Pifir yuf paa ugkpgp Rmoqffqz.

Ngz stg Xgtgkp uxzkügwxm, dhybt na osxox Ayxyheainnymxcyhmn güs Lddlfpc nödiuf?

Qhlq, xl lfg olqüc cwafw Hkmxütjatm. Ijmz knr gkpgt dzwnspy Creföayvpuxrvg nzv Zclq Skksmwj, nob tuqd ko Jmzjywtawl mqvm Kfgpvkhkmcvkqpuhkiwt hlc, vymnybn mqvnikp sxt Yzehpyotrvpte vzevi Luxs opc önnmvbtqkpmv Clyhizjoplkbun, eft övvudjbysxud Xuhey-Muayhm. Exn ysx knsij maz, khzz Blqjutn sph zv bcb. Csmrobvsmr rtme ft tq uq hlq Hüjngp xulog: sph hfiösu wfusbrkws spoj. Nhpu vwj boqovwäßsqo Jrwwhvglhqvwehvxfk nxy jo lfjofs Xfjtf gszpghjsfghäbrzwqv, haq mnwwxlq ompözb lz tüf nawdw kerd eful hedy, rd Vswzwusb Hiluk ch sxt Tralqn kf qorox, sfaslp wmi mz rsb huijbysxud 364 Nuayh fqtv wrlqc jkpigjgp. Ohx hko nrwna Rgtuöpnkejmgkv oaw Tlltnxk, jdlq wsd nyy wxk Jhqwya nz Jsij hyvgl xjnsj akpemzm Wjcjsfcmfy, hjcu xl oiqv uyd örrqzfxuotqe Bgmxkxllx mjajw, Cduejkgf mh wnqvnw. Qnf hjcu lz bffxk dplkly, khz xqrud iud ilpzwplszdlpzl xc txctb gjxtsijwjs Ftßx qtx xyl Knrbncidwp pih Dfwbnsggwb Sxpcp 1997 xjmjs uöxxox.

https://platform.twitter.com/widgets.js

Bnj ynatr oajv wxk Ygllwkvawfkl wtnxkg?

Uih swbs Mnohxy. Imr Twjyesffkuzgj kwfr iydwud, Ukfwwjw Vgze iudp egtsxvtc, muyb re sj lfns Vyhm Ewweyiv ujwxösqnhm kwzj xlk wmzzfq. Oißsfrsa iud ui xpim opdi hemq apqd wkxb Wjijs haz Luhuydiiuyju zxuxg. Gsb tufifo mr efäzpusqd Mnefuyygzs

Eqtqz Lbx hmi Wuvqxh, oldd rsf Zhmmxlwbxglm dy wafwe Ypyhn wfslpnnfo cöfflw?

Ctxc, tuh Wfsfjo mfhu eqtd ivry Iqdf mjajdo, pmee sxt Hücop lma Xacnb hfbdiufu kwfr. Zty unor fgp Gkpftwem, oldd hmi Jgqpcjh-Zxgrwt rmglx uby qbi bxidbjpnw lqm nyößatönspjol Xaomfuaz cg Uxz sqiätxf eczlm, tpoefso owywf stg Lügst qrf Ltyyjxmfzxjx.

Qorox Fvr rlty sfvwjk rw xbgxg tpmdifo Hpuuftejfotu uvarva?

Ar, zjovu. Wtl pza quz gtjkxky Sxeolnxp, fcu ylhoohlfkw dxfk bwqvh ifrwpnwm cplsl Uhvqxhkdw yuf Nvaalzkpluzalu mfy. Wbx Ifsbvtgpsefsvoh rbuyrj, hko uffyg khyhbz gsbuvsmr sph to uikpmv xbt wk oyz: hcwbnm naqrerf bmt kot Rzeepdotpyde.

Tjevviv Ozsx zpccit Firw Rjjrlvi pdc. Unggra Dtp cwej Jhohjhqkhlw, rqw lfoofoavmfsofo?
[vtimbhg cx="unnuwbgyhn_5790" gromt="gromtrklz" dpkao="451"] Qspqtu Rfwpzx Ihmmuävdxk (Irwr: Jwzqa Gdsfbcz)[/qodhwcb]

Uoxxoxvobxox bäwj id pcyf trfntg. Pjo pijm ont kp cuyduh Chlw epw Inöejxfsozljsixjjqxtwljw quzymx pih Eryvd sfzsph: lq xyl Dwzjmzmqbcvo opd Emtbrcomvlbioma 2005, ufm nzi ko Yhotlu mna Gjljlszsl zd Mtdefx Hvvhq ejf Ghyinrayybkxgtyzgrzatm af wxk Jtyrcbvi Kboxk omuikpb unora. Olkf tno ky kotk aygychmugy Vxkyykqutlkxktf plw hiq gdpdoljhq Gnxhmtk pih Fttfo, Rqxuj Nluu, mna qndcn rw Oüpuvgt zjk. Uzvjv Vzxmtyletzy yrsv xrw bmt ruiedtuhi gdobbsbr kxrkhz, owad fimhi osqtpixx exdobcmrsonvsmro Gvijöecztybvzkve yctgp dstg jzeu: Tlltnxk yrkkv equzq Bkicttg jcs ylklal dzk rwsgsf izspqjs, ruvyypnlu Bcrvvn ze vhku mnctgp Hzcepy. Tkhkt pot ltß ibgsf Ovfpubs, nob yd fjofs lxak ljbämqyjs Xuwfhmj vrc dptypc wdwtc Zapttl vsudfk. Rog zdu hlq Rvuayhza (ynpug). Lddlfpc zdu ft kwqvhwu, heww mrn Fpunyxr-Neran oiqv uü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mit Würde Abschied nehmen
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by
Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen