Bischof Overbeck versichert Juden seine Solidarität

Der Essener katholische Bischof Franz-Josef Overbeck hat den jüdischen Gemeinden im Ruhrbistum und den Gläubigen in einem Brief seine Solidarität und Verbundenheit versichert. Noch immer erfülle ihn angesichts der Tat von Halle/Saale „große Bestürzung und tiefe Trauer angesichts dieses antisemitischen und rechtsextremen Verbrechens, das zwei Menschen das Leben gekostet hat“, heißt es in dem am Dienstag in Essen verbreitetem Schreiben. Es sei unfassbar, dass in Deutschland jüdische Gemeinden Angst haben müssten, Opfer von Gewalt und Terror zu werden. Das gesamte Bistum stehe solidarisch an der Seite der jüdischen Mitbürger, versicherte Overbeck.

Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen