Geschichte: Auf Schatzsuche im Ruhrbistum

Junge Wissenschaftler starten bistumsgeschichtliche Forschungsprojekte an der Ruhr-Universität Bochum: „Maloche und Kumpel unter einem Dach“ – mit augenzwinkerndem Lokalpatriotismus weist die Postkarte an einer Bürotür der Uni Bochum darauf hin, welche Region hier im Zentrum der kirchenhistorischen Forschung steht.  Lange ist die Antrittsvorlesung von Florian Bock, Bochumer Juniorprofessor für Kirchengeschichte des Mittelalters und de
Bitte registrieren Sie sich hier, um diesen Beitrag weiterlesen zu können. Falls Sie bereits registriert sind, melden Sie sich bitte hier an. Vielen Dank!