Werbeanzeigen

Sendung mit der Maus weiterhin täglich

Der WDR stellt auch weiterhin ein erweitertes Programmangebot für Kinder und ihre Familien zur Verfügung. Das teilte der Sender am Donnerstag mit.

(Foto: © WDR/Trickstudio Lutterbeck)

Das WDR Fernsehen zeigt ab Montag, 4. Mai, um 11.25 Uhr weiterhin „Die Sendung mit der Maus“ – damit können Kinder und Familien täglich Lach- und Sachgeschichten im linearen Fernsehprogramm sehen: montags bis samstags im WDR Fernsehen und sonntags zur gewohnten Zeit um 9.30 Uhr im Ersten und 11.30 Uhr bei KiKA.

Zusätzlich zur Ausstrahlung stehen die Lach- und Sachgeschichten jederzeit über die neue Smart TV-App zur Verfügung. Die ganze „Sendung mit der Maus“ kann aber auch  zeitunabhängig in der Maus-App, auf der Webseite die-maus.de oder in der Mediathek geschaut werden. Darüber hinaus bietet das Angebot „Die Sendung mit der Maus zum Hören“ rund um die Uhr Kinderradioprogramm im Digitalradio und als Podcast.

Auch die anderen Wissensangebote im WDR Fernsehen und online blieben bestehen, teilte der Sender mit: So bietet „Planet Schule“ (planet-schule.de) vom WDR/SWR u.a. Multimedia-Elemente, animierte Erklärclips, Lernspiele sowie Angebote in Fremdsprachen. Lehrerinnen und Lehrer können unter schuledigital.wdr.de stetig passgenaues Unterrichtsmaterial und Digitalangebote finden.

Neues Ruhr-Wort 18/20

Werbeanzeigen
Neues Ruhr-Wort

Kostenfrei
Ansehen