Papst berät mit Kardinalsgremium erneut über Rolle der Frau

Werbung
Papst Franziskus und sein wichtigstes offizielles Beratungsgremium haben sich erneut über die Rolle der Frau in der katholischen Kirche ausgetauscht.
Papst berät mit Kardinalsgremium erneut über Rolle der Frau

Papst Franziskus –Foto: © Palinchak| Dreamstime.com

Papst Franziskus und sein wichtigstes offizielles Beratungsgremium haben sich erneut über die Rolle der Frau in der katholischen Kirche ausgetauscht. Während des zweitägigen Treffens des Kardinalsrats sprachen auch eine Ordensfrau und eine Theologieprofessorin, wie der Vatikan am Dienstagabend mitteilte. Bereits zum dritten Mal in Folge widmeten sich die auch als K9 bezeichnete Runde diesem Thema.

Weiter besprachen die Kardinäle den aktuellen Stand der vom Papst einberufenen Weltsynode, die im Oktober ihr finales Treffen im Vatikan abhält. Zudem berichteten einige Teilnehmer über die soziale, politische und kirchliche Situation in ihren verschiedenen Regionen. Das nächste Treffen ist im Juni geplant.

Kurz nach seiner Wahl 2013 hatte Papst Franziskus den Kardinalsrat erstmals berufen. Das Gremium umfasst neben dem Kardinalstaatssekretär und dem Regierungschef des Vatikanstaats sieben Kardinäle aus vier Kontinenten. Aus Europa ist der Luxemburger Kardinal Jean-Claude Hollerich dabei.

kna