Amazonassynode

Der Würzburger Bischof Franz Jung hat den Reformdialog Synodaler Weg in der katholischen Kirche gegen Kritik verteidigt.

Bischof Jung nach Amazonas-Schreiben: Papst misstraut pragmatischen Lösungen 

Der Würzburger Bischof Franz Jung hat das Schreiben des Papstes zur Amazonas-Synode gewürdigt. Trotz manch enttäuschter Erwartungen sei der Text „höchst bedenkenswert“.