Priester

Geldstrafen wegen Volksverhetzung gegen zwei Priester

Das Amtsgericht Köln hat gegen zwei katholische Priester Strafbefehle wegen Volksverhetzung über je mehrere tausend Euro erlassen.











Jorge Ortiz-Garay: Der erste coronatote US-Priester

„Er ging zu den Arbeitern – bis zum Ende“: Pater Jorge aus dem New Yorker Stadtteil Brooklyn ist das erste Corona-Opfer in den Reihen der US-Priester. Seinen letzten Gottesdienst hielt er vor leeren Kirchenbänken. Wenige Tage später starb er.






Sohn eines Priesters verklagt Vater und Erzbistum Paderborn

Jahrelang hat ein Priester aus dem Erzbistum Paderborn die Anerkennung einer Vaterschaft verweigert – nun hat ihn sein Sohn vor dem Landgericht Paderborn auf Erstattung von Auslagen und Prozesskosten in Höhe von rund 34.000 Euro verklag