Telefonseelsorge

Telefonseelsorge: Gesprächsbedarf für Ukrainekrieg hoch

Der Ukrainekrieg ist inzwischen eins der wichtigsten Gesprächsthemen bei der Telefonseelsorge. Rund 20 Prozent der bundesweit knapp 3.000 täglichen Anrufe drehten sich um dieses Thema….





Telefonseelsorge: Manchmal bleibt ein Fragezeichen

Essen. Krankheit, Isolation, Selbstmordgedanken – seit neun Jahren hat Franziska Otto (Name von der Redaktion geändert) bei der Telefonseelsorge Essen ein offenes Ohr für Einsame, Kranke und all jene, die einfach nur reden wollen. Mit dem Gros der Anrufe hat sie gelernt umzugehen. Doch ein Anruf geht ihr nicht mehr aus dem Kopf.