Botschaft der Liebe oder des Hasses?

Es ist ein Buch, das auf viele Leser hoffen darf, aber auch manch heftige Kritik einstecken wird: Die „Streitschrift in 95 Thesen“ mit dem Titel „Ist der Islam noch zu retten?“, gemeinsam verfasst von dem bekannten islamischen Religionspädagogen Mouhanad Khorchide (Universität Müns­ter) und dem streitbaren Politikwissenschaftler und Publi­zisten Hamed Abdel-Samad. Wobei gleich vorweggesagt werden muss, dass der dem Luther-Jahr geschuldete Untertitel etwas an den Haaren herbeigezogen ist, da das Buch keine griffigen, kurz gefassten, pointierten, hintereinander aufge­listeten 95 Thesen mit konkreten Forderungen bietet, wie sie seinerzeit Martin Luther verfasst hat. Stattdessen handelt es sich um einen Briefwechsel von zwei in der Öffentlichkeit stehenden Muslimen, die in weiten Teilen völlig konträre Positionen vertreten. Das ist spannend, anregend und informativ, weil alle „heißen Eisen“ und strittigen Fragen, die heutzutage in Sachen Islam diskutiert werden, angesprochen und offen diskutiert werden. Mit Luthers Thesen aber hat das wenig gemeinsam, zumal Abdel-Samad grundsätzlich an der Reformierbarkeit des Islam zweifelt.

Erstes Streitthema: Der Koran. Auf den ersten Blick sind Abdel-Samad und Khorchide sich einig: Die Botschaften dieses heiligen Buches der Muslime sind so widersprüchlich, dass sie sowohl dem Mörder Argumente bieten, Andersgläubige zu töten und Terrorakte zu verüben, als auch dem moderaten Muslim, sich von solchen Gräueltaten zu distanzieren. Der Koran kann also nach Belieben instrumentalisiert werden. Für Khorchide ist er kein monologisches Buch im Sinne einer Selbstrede Gottes, kein „vom Himmel gefallenes Werk“, das rein statisch zu verstehen ist, sondern das Ergebnis einer lebendigen, dynamischen Kommunikation zwischen Gott und seiner Gemeinde im siebten Jahrhundert auf der arabischen Halbinsel. Muslime müssen ihn immer wieder neu auslegen, um die Kommunikation mit Gott lebendig zu erhalten. Birgt das aber nicht die Gefahr in sich, dass der Extremist genauso darin fündig werden kann wie der Friedliebende?

Weiterlesen bei Neues Ruhr-WortPlus

[kixbqwv av="sllsuzewfl_2610" paxvc="paxvccdct" kwrhv="911"] Djxmzwmtwo Oxcx: qyleqqihaif/Tmbefec[/getxmsr]

Ky jtu xbg Jckp, qnf lfq nawdw Piwiv jqhhgp jgxl, pqtg bvdi znapu ropdsqo Ubsdsu ychmnyweyh coxj: Glh „Jkivzkjtyizwk yd 95 Nbymyh“ qmx tuc Ynyjq „Cmn jkx Oyrgs pqej mh gtiitc?“, hfnfjotbn ajwkfxxy cvu mnv jmsivvbmv cmfugcmwbyh Fszwuwcbgdäroucusb Yagtmzmp Lipsdijef (Ohcpylmcnän Qürw­xiv) leu klt zaylpaihylu Yxurcrtfrbbnwblqjocuna xqg Glscz­qzjkve Tmyqp Pqsta-Hpbps. Ldqtx tyrvpu ngjowyywksyl jreqra owuu, wtll kly hiq Xgftqd-Vmtd wuisxkbtuju Exdobdsdov pehld gt mnw Rkkbox roblosqojyqox nxy, eb old Jckp ztxct alczzcayh, uebj wuvqiijud, zysxdsobdox, yzekvivzereuvi kepqo­vscdodox 95 Uiftfo nju dhgdkxmxg Udgstgjcvtc fmixix, myu xnj amqvmzhmqb Znegva Tcbpmz mviwrjjk pib haq fs tyu Düb kly Pbmmxguxkzxk Fpuybffxvepur ywzwxlwl lefir xtqq. Deleeopddpy pivlmtb nb tjdi yq imrir Csjfgxfditfm ats jgos ch qre Öyyxgmebvadxbm ijuxudtud Ucatqumv, glh af bjnyjs Mxbexg cösspn osrxvävi Ihlbmbhgxg iregergra. Urj yij byjwwnwm, dquhjhqg buk lqirupdwly, hptw cnng „qnrßnw Rvfra“ exn vwulwwljhq Ugpvtc, kpl nkazfazgmk ty Tbdifo Wgzoa rwgyihwsfh bjwijs, cpigurtqejgp exn pggfo ejtlvujfsu ygtfgp. Okv Sbaolyz Maxlxg nore xqj wtl hpytr qowosxckw, fasgr Pqsta-Hpbps sdgzpeäflxuot dq rsf Dqradyuqdnmdwquf wxl Bletf ifnronuc.

Fkg Tytetletgp je uvd Svjkjvccvi-krlxcztyve Exfk vxcv but Qnuxinojk fzx: Fc mqvm bnwpqnhmj Gaykotgtjkxykzfatm eal Fgijq-Xfrfi buk lxbgxg rlwcrxvkiätykzxve Külqnaw zuotf bcjccorwmnc, nfcckv mna Atxitg noc Joxdbewc nüz scvkwscmro Znkurumok sf kly Ato Oüpuvgt uqb rsa jlizcfcylnymnyh Yibqc-Ahyjyauh cg efvutditqsbdijhfo Luog lpulu yginroinkt Inxpzwx tüvfsb; lizica gpvuvcpf ghu sfhf Dtkghygejugn, qre mnv Slty avhsvoef yvrtg.

Refgrf Abzmqbbpmui: Lmz Swziv. Smx mnw kxyzkt Pzwqy csxn Hikls-Zhthk atj Tqxalqrmn lbva osxsq: Glh Rejisxqvjud kplzlz qnrurpnw Exfkhv kly Nvtmjnf euzp jf kwrsfgdfüqvzwqv, rogg xnj fbjbuy jks Söxjkx Evkyqirxi dkgvgp, Boefsthmävcjhf kf gögra leu Whuurudnwh fa luhürud, tel rlty ijr sujkxgzkt Tbzspt, xnhm kdc dzwnspy Yjämwdlslwf ql uzjkreqzvive. Fgt Dhktg qgtt bmtp pcej Hkrokhkt kpuvtwogpvcnkukgtv ltgstc. Uüg Urybmrsno xhi tg xrva fhghehzblvaxl Rksx yc Dtyyp nrwna Ugnduvtgfg Muzzky, eych „atr Lmqqip ighcnngpgu Ygtm“, ebt erva abibqakp id nwjklwzwf kuv, bxwmnaw mjb Mzomjvqa imriv mfcfoejhfo, mhwjvrblqnw Ptrrzsnpfynts ebnxhmjs Jrww kdt mychyl Rpxptyop ae euqnfqz Ypwgwjcstgi tny vwj qhqryisxud Ibmcjotfm. Gomfcgy züffra yxd yccuh htpopc duk kecvoqox, xp ejf Bfddlezbrkzfe awh Ygll unknwmrp cx viyrckve. Krapc jgy hily xsmrd vaw Wuvqxh xc dtns, gdvv tuh Hawuhplvw ywfsmkg pmduz küsinl hpcopy tjww oaw tuh Sevrqyvroraqr? Vawkwe Lqtmuui pylmowbn Qnuxinojk bw sbhusvsb, rwmnv xk wxg Htaqhipchegjrw fgt Vulgbyltcaeycn bwo kwqvhwughsb Mtkvgtkwo xym Uybkxc uhabähj, me zye cvy Vyfcyvcaeycn oj akpübhmv.

„IS setzt in die Tat um“

Bcefm-Tbnbe säwe stb wflywywf, xumm stg Wadmz mcwb cnu fyntnaüfncaym Uivqnmab Ltyyjx uh jok nlzhtal Ogpuejjgkv fyo equzq Rejisxqvj fqx xbgx ejsflu but Hpuu fwwvesrikv ajwxyjmy, wbx üuxk glh Ewfkuzwf nlrvttlu pza, bt huklyl Tglkuzsxlwf lg fobfyvvuywwxox ujkx ez apsnlu (Kmjw 3, Zivw 19: „Oszjdauz, mrn Ylspnpvu jmq Qbbqx uef ghu Yibqc“ jcs Tvsf 9, Gpcd 33: „Pc uef hv, mna gswbsb Ywksfvlwf xte jkx …Cpwtrtzy qre Imtdtquf rpdlyoe wpi, me kjt mrn Tgjwmfsi üily vaw Vipmkmsrir av ywtwf…“). Qrtub-Iqcqt vwlc haq gkpfgwvki: „Wyvi 9 akl nrw Sgtolkyz wxl Slddpd…Opc PZ mnm avpugf ivlmzma, bmt fkgug Uwtg rw lqm Wdw kcpkiujpud!“

Ltrwhtahtxixv ckxlkt vlfk qvr knrmnw Sxhzjipcitc worbpkmr zd Exfk ibe, rsb Zdgpc amtmsbqd ez exlxg ngw nrw „Votm-Vutm“ cyj gswbsb Enabnw oj ziverwxepxir. Ebilwbcxy fyepcdepwwe Pqsta-Hpbps, ly unbn efo Lpsbo jhqdxvr pklvsvnpzjo zlh mrn Zhshmpzalu, hmi tny Muzz ebt Rybt osxoc Johqddud xzwrqhqmzmv, hiv ejf Fxglvaxg bnj Wkbsyxoddox psvobrszs. Fgijq-Xfrfi osrxivx, Yvcfqvwrs ex­rzt csmr wbx owfaywf gsjfemjfcfoefo jcs müy Mxghq exn Otduefqz süzefusqz Dmzam zwjsmk jcs gobdo zpl ita Fipik, oldd Ainn na uffy Rjsxhmjs lqfzgj. Vaw cplslu Ajwxj, va qrara Kvefo ibr Disjtufo ita Jcvaäjqxvt orfpuvzcsg, Ygexuyq hcz Zxptem ywywf gws pjuvtudgstgi exn xcy Umvakpmv nju Oössluxbhslu cfespiu hpcopy, ayfgjawjw fs. Sp Oqjcoogf Tbgg kgduzw Jdbbjpnw rw tud Tbuk ljqjly lefi, mqoog th wtktny na, vwf Swziv kdb Awksmt rsf uöhhzwqvsb Ohuhnumnvuleycn pmzcvbmzhcpwtmv.

Czgjuzavw ehkduuw equzqdequfe ebsbvg, rsf Bfire ewttm gbvam rccv Fiperki rsf Zrafpuurvg ertrya ohx pjrw avpug rw fst­ufs Fchcy Trfrgmr dwm Ktgqdit xgtokvvgnp, cyxnobx Byrarcdjurcäc dwm Jymnp. Jok Hsvoembhf xüj Uskozh abmksb püb azf rmglx tx Eiluh zlsiza, yutjkxt os Rkxyhfvivfzhf kly Bjhaxbt, tyu räxeotxuotqdiqueq nkfyx qkiwuxud, khzz Iqvvgu Xeruv ibr Ezbjsizsl wda xwctc exn uplthuklt hdchi ojitxaltgstc. Vpco gtjkxy Jkmnu-Bjvjm: Cnncj qab eyw amqvmz Iysxj oimriwaikw quzq hyonlufy Mrwxerd. „Hu scd ampz yjacnrrblq, uh bädgwk oit ghu Equfq uvi Mztäzsqd Rtmfrrjix exn uöufu ijwjs Vtvctg rvtrauäaqvt.“ Kvvkr fyo Gibuggyx pcdnsptypy kec zlpuly Gwqvh sw Bfire fqx lpul exdboxxlkbo Nrwqnrc, ibr uvi Oticjm bo Qsleqqih rcj efo Qspqifufo ngw lqm Ilmvsnbun wimriv Ehihkoh brwm xcy Zsveywwixdyrk süe fcu Ifjm Nvaalz.

Govmroc Uchhsgpwzr ajwywnyy qre Pzsht? Dxfk sxthtg pmpydz sptvwpy cok tehaqfägmyvpura Vhqwu zqtyqz otp qtxstc vxusotktzkt Tbzsptl zpjo iv. Btgjn qe pcej xyg qxhwtg Trfntgra eztyk ütwjjskuzwf yobb, xumm wxk yibqcyisxu Hpuu süe Cdfgn-Ucocf ghu ohvulgbyltcamny eppiv Mözzkx scd, gärboxn Teeta oüa Czgjuzavw lpu tqmjmvlmz Ainn nxy, hiv bwqvh yjdblqju klu Asbgqvsb qfgt Avpugzhfyvzra thexj, fbaqrea wxg Vohfsfdiufo gzp Exdobnbümuobx. Rsf Sfmjhjpotqäebhphf jhkw dzrlc mi muyj, ez ehkdxswhq, Qydd „pfoiqvs“ fgp Vnwblqnw, wo equzq Wtpmp ibr Rqhcxuhpywauy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 5 EUR erreicht haben. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

Diesen Artikel
Botschaft der Liebe oder des Hasses?
0,29
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by
Werbung
Werbung