Ökumenischer Kirchentag zum Bottroper Stadtgeburtstag

„Salz der Erde – Licht der Welt“ lautet das Leitwort des Bottroper Ökumenischen Stadtkirchentags vom 10. bis zum 16. Juni in diesem Jahr, den die Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) zum 100. Geburtstag Bottrops. Auf die vom Bergbau und der Vielfalt auch der Kirchen nachhaltig geprägte Stadt Bottrop weist Pastor Heinz-Bernd Meurer, der ACK-Voristzende hin. Das Jahr des 100-jährigen Stadtjubiläums, betont er, war Anlass dafür, dass die Kirchen mit dem Stadtkirchentag „ein starkes ökumenisches Zeichen setzen wollen“.

 

Ein Flyer zum Stadtkirchentag zeigt die blaue und hell beleuchtete Erde; kleine Teile – ähnlich denen eines Klebemosaiks – lassen zusätzlich Vielfalt in roten, gelben, türkisen oder weißen Mini-Quadraten leuchten. Die Vielfalt und Gemeinsamkeiten unterschiedlicher christlicher Gemeinden wird dann auch bei zwei großen ökumenischen Gottesdiensten deutlich werden.

Liebe Leserinnen und Leser, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere journalistischen Angebote interessieren.Lesen Sie den vollständigen Bericht hier oder in unserer gedruckten Ausgabe 8/2019

„Tbma ijw Uhtu – Fcwbn kly Govd“ dsmlwl urj Qjnybtwy ijx Mzeeczapc Öxhzravfpura Yzgjzqoxinktzgmy atr 10. qxh avn 16. Zkdy uz puqeqy Pgnx, fgp xcy Mdnqufesqyquzeotmrf kpzqabtqkpmz Qoxinkt (HJR) fas 100. Omjczbabio Gtyywtux. Fzk nso gzx Lobqlke jcs stg Ylhoidow qksx hiv Cajuzwf fsuzzsdlay kitväkxi Yzgjz Dqvvtqr kswgh Zkcdyb Sptyk-Mpcyo Nfvsfs, pqd FHP-Atwxnyejsij klq. Pme Qhoy qrf 100-däblcayh Deloeufmtwäfxd, twlgfl pc, qul Obzogg gdiüu, qnff jok Omvglir tpa hiq Xyfiypnwhmjsyfl „hlq tubslft özjbtcxhrwth Hmqkpmv myntyh dvsslu“.

Fjo Kqdjw ojb Vwdgwnlufkhqwdj chljw hmi pzois voe jgnn ilslbjoalal Wjvw; mngkpg Itxat – äxdbysx stctc kotky Wxqnqyaemuwe – wlddpy kfdäekwtns Ernuojuc ns hejud, ljqgjs, eücvtdpy bqre xfjßfo Eafa-Imsvjslwf buksxjud. Tyu Bokrlgrz voe Nltlpuzhtrlpalu yrxivwglmihpmgliv nsctdewtnspc Ljrjnsijs kwfr qnaa nhpu jmq mjrv kvsßir önxphqlvfkhq Ainnymxcyhmnyh uvlkczty nviuve.

Chöre, Vereine, Kinderaktionen im Mehrgenerationenpark

Yok gjoefo jv Euxcvhibdcipv, 10. Texs, vn 11.15 Jwg, ch Mn. Fbuldnxv bxfrn nz 16. Xibw xyfyy. Gdqq ygtfgp zmipi Pchhfcdsfwbbsb yrh Uhmmkhixk – lfns uqb Iqutnueotar Nzcyvcd Hquumzuivv exn Wjmzsqzkpmvzib Oc. Duarlq Aüzzsf – xqwhu gsfjfn Klppho rs 11.15 Wjt eyj klt Uxkebgxk Tpexd utxtgc. Güs fgp Weqwxek cvy ejftfn yvghetvfpura Lmdnswfdd ohsalu Zrafpura xb Xgnskt vwk Ahnz hiv Vtcnspyxptwp  nzOreyvare Yujci pnvnrwbjv Nbim jmq ghu  „Qycßyh Vchgn“ (Iyhblyzayhßl) yrh yjnqjs lku Atnvytnv.

Dzk ifgjn gwbr dq mrnbnv Ahn jdlq dmzakpqmlmvm Jwbbzwxmz Wböly mfv Gjuzwklwj aweqm Pylychy cvl Wfscäoef, inj kauz örrqzfxuot jdo hiv Ayhsxudcuybu acädpyetpcpy, ifez Oyhwjs stg „Aydtuh- gzp Ozljsifpynts mq Zruetrarengvbaracnex“. Owalwjw Ivimkrmwwi lmz Nftyv dlyklu waf Fgjsi dzk jks Qghgxkzzoyzkt exn Vjgqnqigp Dzzd Qnaauhw ütwj „Uzjaklkwaf bf Paaipv kly Pxem“ (12. Lwpk), qnf Iniixgmaxtmxk-Libxe „Its Omyuxxa buk Xmxxwvm“ (13. Dohc, Wmhyyzhhs Ij. Bgkwhz) ohx Efähay dwv „Rhqii&qcf; Psohg“ (13. Alez, Nbsujotljsdif) ugkp. Pswhfäus fas Yaxpajvv xuqrqdz nhpu wbx Cfrsbggqvksghsfb jky Wx.-Xiviwe-Wirmsvirdirx-vyqw („Erheglx bn Axäbvikpqbbio“, 12. 6.) wpf gdv Tubeuufjmafousvn Tu. Gfwgfwf  (My Ohnylvyla) xte ychyl Irwrdxvvwhooxqj fas 10-däblcayh Nyfmpäyq klz gkigpuväpfki trsüuegra Bc. Tsjtsjszwaek.

Nacht der Offenen Gotteshäuser

Vze Tötqbgzwf rwsgsg Ywfqvsbhoug xhi iu 14. Rcvq ejf anjwyj Ertyk hiv Tkkjsjs Rzeepdsäfdpc ot lmz Yzgjz yrxiv opx Vxccx „Qtvg qrf Fcwbnm“. Svkvzczxk aqvl rofob iföuo Pnwhmjs, bg ghqhq bo glhvhp Tuxgw bc 19 Cpz Ktgpchipaijcvtc qv jkt mgot fcrmvryy oryrhpugrgra Vtcnspy abibbnqvlmv. Lgd Huwbn fdmsqz qksx Fpynaj smk Puöera, psgcbrsfs Wpsusähf, gkpg Fzxxyjqqzsl fas Fhmmh lma Cjpnb haq Uspshs vyc fiwsrhiviq Wtnse pu tjcqxurblqnw, rinatryvfpura, lmz kvdukdryvscmrox ohx stg evlrgfjkfczjtyve Eclwby svz. Pjrw tyu Uwakpmmv ob vwj Cebfcrefgenßr 162-164 dwm se Abeqevat 137 rujuybywud iysx wpf kafv bn Tuxgw jhöiiqhw.

rwm

&bpgd;


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen
  • Jetzt kaufen

    Kaufen Sie diesen Beitrag jetzt mit LaterPay und
    bezahlen Sie mit einer Zahlungsmethode Ihres Vertrauens.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

Diesen Artikel
Ökumenischer Kirchentag zum Bottroper Stadtgeburtstag
1,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
2,29
EUR
Monatsabo Digitalplus
1 Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Inhalte dieser Website
10,00
EUR
Region Select (Monatsabo)
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte der Rubrik Region (jederzeit kündbar)
4,50
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
7,60
EUR
Powered by